weiße TaubeChrist sucht Christ Logo ohne Taube

Christen haben einen liebenden Vater im Himmel

Christen haben einen liebenden Vater im Himmel
Du bist kein Zufall,  du bist von Gott dem Vater geplant, gewollt. Gott,  der Herr hat dich wunderbar geschaffen und in diese Zeit gestellt,  damit du seine guten Werke tust, die er für dich geschaffen hat. Ja, du bist geliebt, selbst wenn kein Mensch zu dir sagt, dass du geliebt bist, dass es schön ist dass du da bist, dann höre dir diese Worte von deinem himmlischen Vater für dich geschrieben an. 


sagt! Wer siegreich ist, dem wird der zweite Tod nichts anhaben können. Offenbarung 2:11 – NLB



Glücklich ist, wer die Bewährungsproben besteht und im Glauben festbleibt. Ich werde ihn mit dem Siegeskranz, dem ewigen Leben, krönen. Das habe ich allen versprochen, die mich lieben. Jakobus 1:12 – HfA



Schon jetzt liegt für dich der Kranz der Gerechtigkeit bereit, den ich, der Herr, der gerechte Richter, dir an jenem Tag geben werde, aber nicht nur dir, sondern allen, die mein Erscheinen ersehnen. 2. Timotheus 4:8 – Einheitsübersetzung



Ja, ich komme bald! Halte an dem fest, was du hast, damit dir niemand deinen Siegeskranz nimmt! Offenbarung 3:11 – NLB



Ich sehne mich nach dir.



In Liebe



Gott, dein Vater


Gott hat uns diesen Brief schon geschrieben,
Wir brauchen gar nicht darauf zu warten. Gut, er würde jetzt nicht als Brief durchgehen, sondern eher ein Päckchen werden. Aber die Bibel ist der Brief Gottes an uns. Un

https://golive-solingen.de/ein-brief-fuer-dich/



‭Philipper 4:4-9 SCH2000‬
[4] Freut euch im Herrn allezeit; abermals sage ich: Freut euch! [5] Eure Sanftmut lasst alle Menschen erfahren! Der Herr ist nahe! [6] Sorgt euch um nichts; sondern in allem lasst durch Gebet und Flehen mit Danksagung eure Anliegen vor Gott kundwerden. [7] Und der Friede Gottes, der allen Verstand übersteigt, wird eure Herzen und eure Gedanken bewahren in Christus Jesus! [8] Im Übrigen, ihr Brüder, alles, was wahrhaftig, was ehrbar, was gerecht, was rein, was liebenswert, was wohllautend, was irgendeine Tugend oder etwas Lobenswertes ist, darauf seid bedacht! [9] Was ihr auch gelernt und empfangen und gehört und an mir gesehen habt, das tut; und der Gott des Friedens wird mit euch sein.

https://bible.com/bible/157/php.4.4-9.SCH2000

Kommentare

Schreib auch du einen Kommentar
 
paloma 05.06.2024 08:57
Mit Gottes Zielen im Einklang sein.
Jesus ist König💎👑💎
Ihm ist alle Macht gegeben.
Er gab uns den Auftrag:
 Macht zu Jüngern alle Völker!
Tut Buße!
Lasst euch taufen!
 
Birkenblatt 05.06.2024 13:33
Stell Dir vor, Dir wird das Liebste genommen. Siehst Du dann immer noch einen liebenden Gott? "Kann Du dann sagen: Der Herr hat's gegeben, der Herr hat's genommen. Gelobt sei der Name des Herrn." Kommt eben drauf an in welchem Zusammenhang man Gott als den liebenden Gott erkennt. 

Ich würde es anders formulieren. Gott ist ein Gott der mit den Menschen, die seine Geschöpfe sind, in Beziehung sein möchte. Die Bibel berichtet auch von einem zornigen Gott.
 
Dominik5777 05.06.2024 16:32
Birkenblatt# 

Liebe ist eine Entscheidung,  nicht ein Gefühl.  
Vergebung ist eine Entscheidung,  nicht ein Gefühl. 
Busse-Umkehr ist eine Entscheidung,  die wichtigste im Glauben eines Christen. Ohne Umkehr von der Sünde,  von der Welt zu Gott. 
Busse- Umkehr ist kein Gefühl.  

Selbst Menschen die keine Christen sind,  sondern überzeugte Atheisten, haben erkannt,  dass das beste ist auch im Fall des Todes eines lieben Menschen,  loszulassen und keine bittere Wurzel ins Herz reinlassen.
weiße TaubeJetzt kostenlos registrieren