Profil von Tigerchen

Bild von Tigerchen

offline

Benutzername
Tigerchen
Vorname
G.
Alter
49 Jahre
Geschlecht
männlich
Kategorie
Er sucht Sie
PLZ
 
Wohnort
Dresden
Land
Deutschland
Größe
1.82 m
Gewicht
80 kg
Augen
grau
Haare
blond kurz
Schulabschluss
Abitur
Familienstand
 
Kinder
Ja
Eigener Haushalt
Ja
Raucher
Nein
Alkohol
gelegentlich
Konfession
Ich glaube an Gott/Jesus


Ausgehen
Kochen
Häckchen
Computer
Häckchen
Kunst
Häckchen
Essen gehen
Literatur
Häckchen
Entspannen
Musik hören
Häckchen
Fernsehen
Musik machen
Freunde treffen
Häckchen
Reisen
Häckchen
Handwerken
Häckchen
Sport treiben
Häckchen
Kino
Tanzen
Theater
Häckchen
Musikrichtung
Jazz


Gehst du in die Kirche? Wenn ja, wie häufig und weshalb?
Nein. Ich habe mich inzwischen von der Kirche distanziert. Gehe zwar des öfteren zu freikirchlichen Gottsdiensten, habe aber so meine Probleme mit einigen Doktrinen.

Engagierst du dich in der Gemeinde?
Nein

Was bedeutet dir der christliche Glaube in deinem Leben?
Altruismus, Nächstenliebe, Verzeihen, das Gute in jedem Menschen suchen.

6. Those who mistreat us practice. The final stage in these compassion practices is to not only want to ease the suffering of those we love and meet, but even those who mistreat us. When we encounter someone who mistreats us, instead of acting in anger, withdraw. Later, when you are calm and more detached, reflect on that person who mistreated you. Try to imagine the background of that person. Try to imagine what that person was taught as a child. Try to imagine the day or week that person was going through, and what kind of bad things had happened to that person. Try to imagine the mood and state of mind that person was in — the suffering that person must have been going through to mistreat you that way. And understand that their action was not about you, but about what they were going through. Now think some more about the suffering of that poor person, and see if you can imagine trying to stop the suffering of that person. And then reflect that if you mistreated someone, and they acted with kindness and compassion toward you, whether that would make you less likely to mistreat that person the next time, and more likely to be kind to that person. Once you have mastered this practice of reflection, try acting with compassion and understanding the next time a person treats you. Do it in little doses, until you are good at it. Practice makes perfect.

taken from: http://www.seedsofcompassion.org/why/

Was ist dir besonders wichtig in einer Beziehung?
Kommunikation auf allen Ebenen.
Selbstverständlich gemeinsame Interessen.
Reflektion, Vertrauen und das Ziel gemeinsam Liebe in der Welt zu verteilen.

Worüber kannst du lachen?
Ich lache gerne über intelligenten Humor, Dinge die subtil vepackt einen tieferen Hintergrund haben; lache über mich, wenn ich mal wieder blödsinnige Sachen veranstaltet habe und auch über die schönen Dinge im Leben.

Was bedeuten dir deine Freunde?
Ohne meine Freunde wäre ich vermutlich nicht überlebensfähig. Sie sind das Ohr für meine Sorgen, die Schulter für meinen Kopf in misslichen Lagen, der Spiegel der mir immer wieder gnadenlos meine Baustellen zeigt und die Menschen, mit denen ich die Welt erobern kann.


" A friend is one who knows who you are, understands where you have been, accepts what you have become, and still allows you to grow" W. Shakespeare

on the other hand... are we allowed to expect when our willingness to provide our friends with the same ist not developed? double-standards? definetly not!!!

Was schätzen andere an dir?
Ich weiß es nicht. Eventuell mein Streben nach Weisheit, mein Wille zur Reflektion und das Bedürfnis meine Erkenntnisse mit anderen zu teilen.

Wofür bist du besonders dankbar?
Auf nichts! Ich freue mich über Dinge, die zu meiner Zufriedenheit gelaufen sind, Aufgaben, die ich habe meistern können, aber nichts von dem rechtfertigt Stolz.

Was für eine Rolle spielt Geld in deinem Leben?
Geld ist ausschliesslich Mittel zum Zweck und hat ansonsten keine Bedeutung für mich. Ich habe keine Beziehung zu Geld, was mir oft auch Schwierigkeiten bereitet :-)

Bist du ein Tierfreund?
Ja...

Und deswegen esse ich auch keine ;)

Neigst du zur Eifersucht?
Ich kenne das Gefühl. Und ich mag es überhaupt nicht. Sehr negative Emotion. Wenn sie kommt, kämpfe ich mit allem, was ich habe dagegen an

Wie stellst du dir deinen Traummann bzw. Traumfrau vor
Ich würde mir wünschen, dass sie sportlich ist, ein philosophisches Bewusstsein besitzt, sich bewusst mit Erhaltung der Natur auseinander setzt, am besten auf den Verzehr von Fleisch verzichtet, sensibel und einfühlsam ist, kreativ und unbedingt ein wenig verrückt ist :-)

Ha... und wo findet man sowas? Abgesehen mal davon ist es nicht der Verstand, der entscheidet...

Was bedeutet für dich "alt werden"?
Mehr Weisheit?

Gibt es etwas wofür du dein Leben riskieren würdest?
Vermutlich. Aber bisher war ich noch nicht in einer solchen Situation.

Fühlst du dich Zuhause am wohlsten oder bist du lieber unterwegs?
Sowohl als auch. Ich liebe die Natur und bewege mich ständig im Freien. Zudem fahre ich leidenschaftlich gerne Fahrrad. Trotzdem ist eine Basis, von der man aus operiert lebensnotwendig.

Hast du einen Lebenstraum?
Damit ich beim erreichen dann aufhören kann zu leben?
Ich habe viele Träume und Wünsche... aber die ändern sich wie meine Lebensphasen.

Lieblingsessen
Vegetarisch