Profil von Oriona

Bild von Oriona

offline

Benutzername
Oriona
Vorname
Chris
Alter
40 Jahre
Geschlecht
weiblich
Kategorie
Sie sucht Ihn
PLZ
99425
Wohnort
Weimar
Land
Deutschland
Größe
1.69 m
Gewicht
80 kg
Augen
blau
Haare
braun lang
Schulabschluss
Hochschule
Familienstand
Geschieden
Kinder
Ja
Eigener Haushalt
Ja
Raucher
Nein
Alkohol
gelegentlich
Konfession
Römisch-Katholische Kirche


Ausgehen
Häckchen
Kochen
Häckchen
Computer
Kunst
Häckchen
Essen gehen
Häckchen
Literatur
Häckchen
Entspannen
Häckchen
Musik hören
Häckchen
Fernsehen
Häckchen
Musik machen
Häckchen
Freunde treffen
Häckchen
Reisen
Häckchen
Handwerken
Häckchen
Sport treiben
Häckchen
Kino
Häckchen
Tanzen
Häckchen
Theater
Häckchen
Tiere
Häckchen
Musikrichtung
Klassik


Gehst du in die Kirche? Wenn ja, wie häufig und weshalb?
ja

Engagierst du dich in der Gemeinde?
Dieses Jahr stand gerade die Mitwirkung im Hauskreis und der Elternchor, und viel Orga rund um die Erstkommunion meiner Großen an. Das hat mich über alle Maßen glücklich gemacht.
Ich würde wieder gern mehr ehrenamtlich arbeiten, aber alleinerziehend ist eben nur so viel Energie übrig, wie eben übrig ist..(die Alleinerziehenden unter Euch verstehen mich sicher..).

Was bedeutet dir der christliche Glaube in deinem Leben?
Mein Glaube erdet mich immer wieder, tröstet mich, gibt mir Zuversicht in guten, schlimmen oder ganz furchtbaren Zeiten, bestärkt mich in meinem Handeln, hilft mir immer wieder den richtigen Weg zu finden und gute Entscheidungen zu treffen. Er gibt mir Mut und ist für mich eine nicht enden wollende Energiequelle.

Was ist dir besonders wichtig in einer Beziehung?
Gegenseitige Rücksichtnahme, Dankbarkeit füreinander, für den anderen über den eigenen Schatten springen, sich alles sagen können und manche Dinge eben gerade nicht sagen, Leidenschaft, Eifersucht,
- LIEBE in all ihren Formen und Erscheinungsweisen eben.

In Sachen Beziehung haben hier an dieser Stelle aber EINE MENGE Mitglieder vergessen zu schreiben, das Frauen mit Kindern hier überhaupt nicht erwünscht sind und chancenlos versuchen die Liebe zu finden.

Vielleicht sollten Diese zusätzlich zur Bibellektüre die Sozialenzyklika von Benedikt XVI. zitieren: CARITAS IN VERITATE !

Worüber kannst du lachen?
Über mich selbst, über oft völlig verrückte Unwägbarkeiten des Lebens, über Kinder und ihre kreative, zutiefst ehrliche Art, über Loriot, über anspruchsvolle Wortspielereien,...ich lache reichlich und oft.

Was bedeuten dir deine Freunde?
Mit Freunden und mit der Familie verbrachte Stunden füllen mein Leben mit Freude und Sinn.

Was schätzen andere an dir?
Meine Ruhe, Offenheit, Phantasie, Spontanität und Ehrlichkeit.

Wie definierst du Erfolg?
Ein Stunden-, Tages,-Wochen,-oder Lebensziel erreichen.

Wofür bist du besonders dankbar?
Zuallerserst auf meine Kinder natürlich!
Das ich nach vielen Lebensjahren immer noch ich geblieben bin und mir das Kind in mir bewahrt habe.

Wovor hast du Angst?
Vor zu engen Räumen, da wär ich lieber ein Vogel in den Wolken...

Was für eine Rolle spielt Geld in deinem Leben?
Ich hatte selten viel davon, aber auch nie wenig.
Da ich mein Leben eher ökologisch ausrichte, weil sich das für mich einfach fair gegenüber anderen Menschen und der in unsere Verantwortung gegebene Erde anfühlt, brauche ich so viel davon, das ich mir gute Lebensmittel, ein Auto und ab und zu kleine Belohnerle leisten kann.

Bist du ein Tierfreund?
Ich liebe Tiere über alles, vor allem Pferde, Hunde, Mäuse, Vögel, Eichhörnchen (ich wohne aktuell in einer Voillere) Meerschweinchen und Ziegen.

Neigst du zur Eifersucht?
Ich würde sagen für eine Frau reichlich wenig.
Wer weiß wie sich das gestaltet, wenn ich erst mal richtig verliebt bin?

Wie stellst du dir deinen Traummann bzw. Traumfrau vor
Selbstbewußt, Stark, Phantasievoll, Gerecht, Geschickt, Belesen, Verträumt, Verspielt, Leidenschaftlich und Redegewandt.

Was bedeutet für dich "alt werden"?
Dicke Fotoalben (gemeinsam) durchblättern, in (gemeinsamen) Erinnerungen schwelgen, auf der Bank vorm Haus oder auf nem Stuhl im Cafe und niemals aufhören an irgendetwas zu arbeiten.

Gibt es etwas wofür du dein Leben riskieren würdest?
Natürlich, für Menschen und Tiere auf jeden Fall.

Fühlst du dich Zuhause am wohlsten oder bist du lieber unterwegs?
Ja, auch Zuhause kann ich gedanklich gut unterwegs sein.
Mich ziehts nicht so oft in die Ferne, eher zu kulturellen Events hin.
Städtetrips und Strandspaziergänge finde ich aber bereichernd für Körper und Seele.

Gibt es Dinge die dir peinlich sind?
Ja, nackt auf der Strasse rumzulaufen, wer kennt das nicht....(im Traum).

Hast du einen Lebenstraum?
Warum bin ich wohl hier?

Lieblingsfilme
Mononoke, Waterworld, St.Wars Ep.I, Canadian Bacon,

Lieblingsserien
Mila Superstar

Lieblingsessen
Krautrouladen, Sushi, gute Pizza, Rote Bete, Suppen und Salate