Profil von Jake2009
Verifiziertes Mitglied

Benutzername
Jake2009
Vorname
Ralf
Alter
56 Jahre
Geschlecht
männlich
Kategorie
Er sucht Sie
PLZ
40×××
Wohnort
Düsseldorf
Land
Deutschland
Größe
1.84 m
Gewicht
102 kg
Augen
blau-grau
Haare
grau wellig
Schulabschluss
Hochschule
Familienstand
Geschieden
Kinder
Ja
Eigener Haushalt
Ja
Raucher
Nein
Alkohol
gelegentlich
Konfession
Römisch-Katholische Kirche

Ausgehen
Häckchen
Fernsehen
Häckchen
Freunde treffen
Häckchen
Kino
Häckchen
Kochen
Häckchen
Kunst
Häckchen
Literatur
Häckchen
Musik hören
Häckchen
Musik machen
Häckchen
Tanzen
Häckchen
Theater
Häckchen
Musikrichtung
  • Klassik

Gehst du in die Kirche? Wenn ja, wie häufig und weshalb?
Regelmäßig sonntags, da ich an Gott glaube, und die Gemeinde mir wichtig ist.

Engagierst du dich in der Gemeinde?
Ich bin Mitglied des Kirchenvorstandes meiner Heimatgemeinde. Gelebter Glaube ist mir wichtig. Darüber hinaus begleite ich auch als Katechet Jugendliche auf die Firmung vor und singe im Kirchenchor. 

Was bedeutet dir der christliche Glaube in deinem Leben?
Er weist mir den Weg und leitet mich auf meinem Weg. In meinem bisherigen Leben hat der Glaube mich immer getragen. Auf Gott konnte ich mich immer verlassen. Um diese Botschaft auch an andere weiterzugeben engagiere ich mich in der Gemeinde.

Was ist dir besonders wichtig in einer Beziehung?
Vertrauen, Ehrlichkeit und Rücksichtnahme auf die Bedürfnisse des Anderen. Menschen sind unterschiedlich und ich denke, eine Beziehung kann nur bestehen, wenn man sich mit Respekt begegnet und auf den Anderen achtet. Achtsamkeit ist für mich immer wesentlicher geworden, Achtsamkeit dem Anderen gegenüber aber auch Achtsamkeit sich selbst gegenüber. Wichtig ist mir auch, dass man miteinander reden kann, um sich zu verstehen.

Worüber kannst du lachen?
Ich kann über vieles Lachen. Das Leben hat viele schöne Seiten. Über einen guten Witz kann ich lachen, aber auch über die "Absurditäten" des Alltags, die einem immer wieder so über den Weg laufen. 

Was bedeuten dir deine Freunde?
Gute Freunde sind selten und extrem wichtig. Ich bin froh und glücklich einen Bruder und ein paar Freunde zu haben, die ich schon ewig kenne, und mit denen ich auch über alles reden kann. Diese Menschen geben mir Halt und Zuversicht und sind mehr als Gold wert.

Was schätzen andere an dir?
Humor, Offenheit, Lebensstil. Ich bin ein Mensch, der in der Regel gelassen ist und auch häufig Scherze machen kann. Auch in schwierigen Situationen neige ich normalerweise nicht zur Panik. Andere sehen mich deshalb häufig als ruhenden Pol. Beruflich schätzen Andere an mir meine Gewissenhaftigkeit und Zuverlässigkeit. 

Wie definierst du Erfolg?
Da anzukommen, wohin man will. Für mich ist Erfolg, Ziele zu erreichen, anzukommen. Ich bin stolz auf die Entwicklung meiner Kinder. Ich wollte trotz der Scheidung ein gutes Verhältnis zu ihnen aufbauen. Ich denke, das ist mir gelungen. Das ist für mich der größte Erfolg.

Wofür bist du besonders dankbar?
Für meine Familie und meine Freunde. Ich empfinde die Freundschaft mit und die Nähe zu anderen Menschen als Geschenk. Es gibt einem so viel, mit netten Menschen zusammen zu sein, auch wenn es nur zum "klönen" ist. Dafür bin ich dankbar. 
Für meine Kinder, die für mich die besten auf der Welt sind, bin ich auch sehr dankbar und stolz, dass ich ihr Vater sein darf. Außerdem bin ich Gott dankbar, dass er auch in schwierigen Situationen mich nie alleine gelassen hat. Im Grund gibt es so viel, für das ich dankbar bin: die Natur, das es moderne Technik gibt, die einem Informationen einfach zugänglich macht und so vieles mehr...

Wovor hast du Angst?
allein durchs Leben zu gehen. Ich bin ein Mensch der gerne mit anderen Menschen zusammen ist. Dies irgendwann einmal aus irgendwelchen Gründen nicht haben zu können, finde ich Angst machend. Ansonsten habe ich nicht vor vielem Angst.

Was für eine Rolle spielt Geld in deinem Leben?
Geld ist nicht das Wichtigste, es ist Mittel zum Zweck und Bescheidenheit ist das Ziel. Niemals hänge das Herz am Geld. 

Bist du ein Tierfreund?
ja, habe aber keine Haustiere. Ein leidenschaftlicher Tiernarr bin ich allerdings nicht.

Neigst du zur Eifersucht?
ein wenig schon, wenn ich ehrlich bin. Aber ich kann Menschen auch sehr gut vertrauen.

Wie stellst du dir deinen Traummann bzw. Traumfrau vor
Ehrlich, vertrauensvoll, offen für neue Erfahrungen und flexibel im Umgang. Nicht zu verknöchert. 

Was bedeutet für dich "alt werden"?
mehr Zeit für neue Vorhaben haben. Ich stelle mir meinen Ruhestand irgendwann eher aktiv vor. Dann habe ich (wir) Zeit für Neues, was aus Mangel an Zeit vorher nicht ging.

Gibt es etwas wofür du dein Leben riskieren würdest?
für die Familie

Fühlst du dich Zuhause am wohlsten oder bist du lieber unterwegs?
eher zuhause, obwohl ich auch viel unterwegs bin. Ich genieße die Fremde, aber ich möchte auch immer wieder zu Hause sein.  

Gibt es Dinge die dir peinlich sind?
manche Fehler sind peinlich, aber damit muss man leben, und mit etwas Humor und sich selbst vielleicht nicht zu wichtig nehmen, ist das auch vielleicht nicht ganz so schlimm. 

Hast du einen Lebenstraum?
Den Kindern den Weg in ihre eigene Welt zu ermöglichen. Auch möchte ich gerne die Welt bereisen. Ein Reisetraum ist, etwas von der antiken Seidenstraße zu sehen. In Isfahan (Persien) war ich schon

Lieblingsfilme
Star Wars, Ben Hur, Avatar, Miss Marple Filme und viele mehr, allerdings im Genre eher Action, Krimi und Comedy

Lieblingsserien
früher Alf

Lieblingsessen
selbstgemachte Lasagne, italienische Küche ganz allgemein