Profil von HighlandBlume

Bild von HighlandBlume

offline

Benutzername
HighlandBlume
Vorname
Stephanie
Alter
31 Jahre
Geschlecht
weiblich
Kategorie
Sie sucht Ihn
PLZ
08523
Wohnort
Plauen
Land
Deutschland
Größe
1.82 m
Gewicht
78 kg
Augen
blau-grau
Haare
blond kurz
Schulabschluss
Abitur
Familienstand
Ledig
Kinder
Ja
Eigener Haushalt
Ja
Raucher
gelegentlich
Alkohol
Nein
Konfession
Ich glaube an Gott/Jesus


Ausgehen
Kochen
Häckchen
Computer
Kunst
Häckchen
Essen gehen
Häckchen
Literatur
Häckchen
Entspannen
Häckchen
Musik hören
Häckchen
Fernsehen
Musik machen
Freunde treffen
Häckchen
Reisen
Häckchen
Handwerken
Sport treiben
Häckchen
Kino
Häckchen
Tanzen
Häckchen
Theater
Häckchen
Tiere
Häckchen
Musikrichtung
Ich höre alles !


Gehst du in die Kirche? Wenn ja, wie häufig und weshalb?
Ich gehe gerne in die Kirche, sei es zum Gottesdienst oder um einfach die Nähe Gottes zu genießen. Die Atmosphäre ist für mich etwas ganz besonders, es hat etwas "Magisches", Vollkommenes. Als besonderes Highlight empfinde ich dabei die "aktiven" Gottesdienste. Gemeinsames Singen, Tanzen, aber auch der anschließende Gedankenaustausch bei Kaffee, Kuchen oder selbst gemachten Eintöpfen. Meine große Tochter ist seit ein paar Jahren festes Mitglied der Krippenspielaufführung zu Weihnachten.

Engagierst du dich in der Gemeinde?
Ich arbeite ehrenamtlich bei "Kirche Unterwegs". Wir bringen bei unterschiedlichen Veranstaltungen, beispielsweise ein Feriencamp an der Talsperre, den Kindern, Ihren Freunden aber auch deren Familie, den Glauben näher.

Was bedeutet dir der christliche Glaube in deinem Leben?
Mein Glaube ist mir sehr wichtig, gerade in Lebenssituationen, welche schwer zu meistern sind, sich die dunkle Schwere überall auszubreiten scheint. Leider, muss ich immer wieder feststellen, dass man gerade als Christ scheinbar immer wieder auf die Probe gestellt wird, wie Glaubensfest man ist. Ob man auf Gott und Jesus vertraut, auch einmal Wege einschlägt, die sich im ersten Moment als völlig verirrend und falsch anfühlen. Am Ende aber merkt, dass Gott es ausschließlich gut mit einem meint. Wir Ihm bedingungslos vertrauen können. Er hält unseren Lebensfahrplan fertig in den Händen. Die einzige Aufgabe, die wir dabei erfüllen müssen, ist das Einsteigen und das Vertrauen auf seine endlose Liebe uns gegenüber.

Gottes Wege sind nun einmal unergründlich und voller unendlicher Liebe. Wir müssen uns nur öffnen dafür.

Was ist dir besonders wichtig in einer Beziehung?
In einer Beziehung ist mir am wichtigsten, dass man sich ohne "Maske" zeigen kann. Angenommen werden, mit all seinen Ecken und Kanten. Ein gegenseitiges Vertrauen aber auch die Bereitschaft Kompromisse einzugehen, Neues kennen zu lernen und zu entdecken. Die Einfachheit, dass Unkomplizierte und eine liebevolle Art und Weise im gegenseitigen Umgang. Gemeinsamkeiten entdecken und viel gemeinsame Qualitätszeit. Kommerziell fundierte Dinge, spielen eine sehr untergeordnete Rolle.

Wichtig sind für mich all die Dinge im Leben, welche mit Geld nicht zu bezahlen sind!

Worüber kannst du lachen?
Ich kann am Besten über mich und meine Tochter lachen. Über gemeinsame Witze, Situationen oder Erlebnisse. Humor ist unglaublich wertvoll und wichtig - das Gewürz im Leben!
Aber auch ein gewisser, niveauvoller Sarkasmus ist klasse.

Was bedeuten dir deine Freunde?
Meine Freunde sind meine Familie, da ich es familiär gesehen, nicht leicht hatte.

Für meine Freunde würde ich durchs Feuer gehen, und ich weiß, dass Sie es auch für mich tun würden.

Ich kann bei meinen Freunden so sin wie ich bin.

Wofür bist du besonders dankbar?
Besonders dankbar bin ich für die Gesundheit und das Leben meiner Tochter.

Wie definierst du Erfolg?
Erfolg ist für mich ein Wort, welches ich in Zusammenhang mit einer außergewöhnlichen Leistung bringe. Ich habe selbst über 10 Jahre lang Leistungssport betrieben und wurde von meiner Familie lediglich über diese Komponente "Erfolg" definiert und wertgeschätzt. Aus diesen Gründen, widerstrebt mir der Gebrauch von diesem Begriff in meinem Wortschatz etwas.

Was schätzen andere an dir?
Meine Mitmenschen um mich herum, schätzen meine direkte aber ehrliche Art. Meine Hilfsbereitschaft, aber auch meine zwischenmenschlichen Fähigkeiten. Zuhören, gemeinsames Lachen und Spaß haben, aber auch das Ausüben von ehrlicher Kritik.

Wovor hast du Angst?
Ich habe am meisten Angst vor mir selbst, vor dem immer widerkehrenden Einholen meiner Vergangenheit. Davor, nicht geliebt zu werden, nicht liebenswert zu sein, nicht zu genügen. Ich habe Angst vor seelischen Verletzungen, davor, dass man mich belügt, mein Vertrauen missbraucht.

Was für eine Rolle spielt Geld in deinem Leben?
In meinem Leben spielt Geld keine Rolle. Denn die Dinge, welche das Leben bunt, kostbar und laut machen, sind mit keinem Geld der Welt zu bezahlen.

Neigst du zur Eifersucht?
Nein, denn egal ob wir in einer Beziehung sind oder nicht, wir gehören nur Gott, wir sind seine Kinder und keinem anderen Rechenschafft schuldig für die Dinge und Entscheidungen, welche wir tun und treffen.

Bist du ein Tierfreund?
Ja, und wie!

Ich habe selbst eine Dackeldame, Namens Ida und meine Tochter besitzt einen Zwerghamster und 2 Mäuse.

Wie stellst du dir deinen Traummann bzw. Traumfrau vor
Mein Traummann sollte mich lieben, so wie ich bin. Er braucht dabei keine besonderen, äußerlichen oder privaten Ansprüche erfüllen. Ich möchte mich fallen lassen können, getragen werden, geliebt, kritisiert, gelobt und wertgeschätzt werden. Er sollte für mich da sein, wenn ich Ihn brauche. Ich möchte gemeinsame Abenteuer erleben, das Leben spüren und erkunden.

Ankommen wäre schön...

Was bedeutet für dich "alt werden"?
Für mich bedeutet gemeinsam alt werden, dass ich einen Wegbegleiter an meiner Seite habe, auf gleicher Augenhöhe. Und das uns bitte niemals der Gesprächsstoff und das Lachen ausgeht!

Gibt es etwas wofür du dein Leben riskieren würdest?
Für meine Tochter.

Fühlst du dich Zuhause am wohlsten oder bist du lieber unterwegs?
Weder noch, ich bin sehr gerne unterwegs, am Liebsten in der Natur.

Zu Hause bin ich aber mindestens genauso gern.

Gibt es Dinge die dir peinlich sind?
Nein, es sollte für niemanden etwas geben, dass peinlich gegenüber anderen ist.

Es sollte vielmehr, mehr Menschen geben, welche toleranter, liebenswerter, loyaler und rücksichtsvoller sind.

Hast du einen Lebenstraum?
Ein kleines Feldsteinhäuschen mit Kamin in den schottischen Highlands, Norwegen oder Schweden. Dazu eine kleine Schafherde, Hühner und ganz viele Kinder und später Enkelkinder.

Lieblingsfilme
Russische Märchen

Lieblingsserien
vielseitig, kommt auf die jeweilige Kernaussage an

Lieblingsessen
Lachs, Käse, Schokolade