Profil von Heartfelt
Verifiziertes Mitglied

Bild von Heartfelt

offline

Benutzername
Heartfelt
Vorname
Renate
Alter
57 Jahre
Geschlecht
weiblich
Kategorie
Sie sucht Ihn
PLZ
75382
Wohnort
A
Land
Deutschland
Größe
1.66 m
Gewicht
69 kg
Augen
blaugrün
Haare
braun lang
Schulabschluss
Hochschule
Familienstand
Geschieden
Kinder
Ja
Eigener Haushalt
Ja
Raucher
Nein
Alkohol
gelegentlich
Konfession
Ich glaube an Gott/Jesus


Ausgehen
Häckchen
Kochen
Häckchen
Computer
Häckchen
Kunst
Essen gehen
Häckchen
Literatur
Häckchen
Entspannen
Häckchen
Musik hören
Häckchen
Fernsehen
Musik machen
Häckchen
Freunde treffen
Häckchen
Reisen
Häckchen
Handwerken
Häckchen
Sport treiben
Häckchen
Kino
Häckchen
Tanzen
Häckchen
Theater
Häckchen
Tiere
Musikrichtung
Ich höre alles !


Gehst du in die Kirche? Wenn ja, wie häufig und weshalb?
Ja ich gehe So. regelmäßig  mit wenigen Ausnahmen durch Beruf od. private Ter-
mine in evang. Kirchengemeinde. Auch Mi. morgens  ( Frühandacht 30Min.) wenn die Zeit es zuläßt. Kurze Auszeit, sehr wertvolle Zeit ( sich von Gott unterbrechen zu lassen). Gemeinde ist für mich geistl. Heimat. GD bedeutet für mich auch Begegnung, Auftanken, Wegweisung zu empfangen und gesegnet zu werden.
Besondere Begeisterung für lStd. Der Kirchenmusik, 1-2/mtl. mit verschiedensten Musikangeboten.GD vor allem mit viel Musik kann wie ein Stück Himmel,auf Erden empfunden werden, und das tolle , dadurch gesegnet in den Alltag zurück gehen zu können.

Engagierst du dich in der Gemeinde?
Seit ca. 1 1/2 Jahren wieder mehr. Bin tätig bei 1mal Projekten( z.B. Pop- Gospelprojekt WE , Kinder-Jugend WE , Kinderbibeltage od. Musicals. Vorbereitung und regelmäßiges Mitwirken im Gospelchor od bei einzelnen Konzerten im Jahr . Bei Bedarf auch mal Blumendeko oder  Erntedankvorbereitungen. 1mal Aktion Pop-  Lutheroratorium in Stuttgart .

Was bedeutet dir der christliche Glaube in deinem Leben?
Ist für mich zu einem Stück Lebensfundament geworden, das ich mit anderen teilen und mich zusammen begeistern möchte. Glaube ist für mich auch nach sehr schweren Lebenssituationen , zu wissen, daß ich im Vertrauen auf Gott, jeden Augenblick seine Nähe und Hilfe erfahren darf und er uns hält und trägt ,( wie im Buch  "Spuren im Sand" super formuliert).Aber auch Weisheit und Maßstab für meine Lebensentscheidungen.
Glauben bedeutet für mich auch, dass ich mein Leben ganz Jesus Christus anvertraue, und von seiner Vergebung lebe, vergessen und verzeihen kann,
bedeutet mir auch der Inhalt des Liedes.  "May the Lord send Angels..."

Was ist dir besonders wichtig in einer Beziehung?
Treue,Ehrlichkeit und Vertrauen sind wichtige Basis für eine Beziehung.
Wünsche mir sehr die Bereitschaft für entspanntes ,aufrichtiges Reden, Zuhören, schweigen und auch teilen und ertragen können- füreinander in jeder Lebenssituation da sein , ohne den anderen einzuengen.  Wertschätzung, Vergebungsbereitschaft, Kreativität, unternehmungsfreudigkeit,gebildet und humorvoll.
Körperliches Nähe- und Zärtlichkeitsbedürfnis. Begeisterung für Musik auch in der Gemeinde.
Begeisterung für gemeinsame Interessen.

Worüber kannst du lachen?
Über vieles, aber manchmal auch über mich.

Was bedeuten dir deine Freunde?
Echte Freunde sind ein kostbarer Schatz, nur sehr wenige zu finden.
Sehr wertvoll mit Ihnen zu lachen, weinen, reden, schweigen und alles oteilen können.

Was schätzen andere an dir?
Laut Arbeitskollegen beruflich hohe Kompetenz, Organisationsstärke und Ausdauer, Zuverlässigkeit, und trotzdem auch mal die 5 gerade sein zu lassen.
Vielseitig begabt, Geschicklichkeit  und aufgeschlossen. Warmherzig ,einfühlsam, treu, oft zu hilfsbereit, so dass eigenes auf der  Strecke bleibt.In meinem Herzen ist trotzdem noch ganz viel Platz frei ,'aber der Türsteher ist in den letzten Jahren etwas strenger geworden .Auch mit einem
Gedanken formuliert, der es auf den Punkt bringt.
Wenn Gott dir nicht das gibt was du möchtest ,dann ist es nicht das was du brauchst.
Kämpfende Pers. für Fam. u. Freunde.

Wie definierst du Erfolg?
Eine Mischung aus Gnade und eigenem Bemühen. Möchte ich auch Gott zuschreiben der es mir ermöglicht.

Wofür bist du besonders dankbar?
Auf meine  erwachsenen Kinder .

Wovor hast du Angst?
Wenig. Das Gottvertrauen sollte unsere Angst vertreiben, und trotzdem steht sie plötzlich in manchen Situationen da.
Kann nicht schwimmen, deshalb Angst absaufen zu können wenn ich  keinen
Boden mehr unter den Füßen habe. Gehe aber trotzdem überall ins Wasser, wo ich Sicherheit verspüre.

Was für eine Rolle spielt Geld in deinem Leben?
Gehört zum Leben. Anvertrautes Gut.
Ich wünsche mir ein guter Verwalter ohne geiziges Verhalten zu sein.

Bist du ein Tierfreund?
Ja.  Habe aber zur Zeit keine eigenen Tiere mehr. Berufstätigkeit , verschiedene Interessen und korrekte Versorgung lässt sich nicht unter eine Hut bringen.

Neigst du zur Eifersucht?
Nein. In einer glücklichen Partnerschaft und Familie  besteht kein Grund dazu;  ist für mich Zeichen mangelnden Vertrauens.

Wie stellst du dir deinen Traummann bzw. Traumfrau vor
Vieles meiner Vorstellungen Überschneidet sich mit der  vorausgehende Frage der Wichtigkeit in einer gewünschten Beziehung.
Freundliche Ausstrahlung, warmherzige Art !
Begeisterung für Glauben und Musik.
Gepflegtes Aussehen.

Was bedeutet für dich "alt werden"?
Der Wunsch geistig und körperlich aktiv bleiben zu dürfen.
Bewußter mit meiner  geschenkten Zeit und Kräfte der haushalten zu lernen.
Auf Erfahrungen zurück greifen zu dürfen.
Im Glauben zu wachsen, mehr Weisheit,Gelassenheit und Frieden zu finden und Mitbauer Gewißheit leben und Abschied nehmen zu können einmal bei Gott unserem Vater für ewig ankommen zu können.

Gibt es etwas wofür du dein Leben riskieren würdest?
Für meine Kinder , meinen Partner,  und ich wünsche mir auch den Mut zu haben für meinen Glauben einzustehen.

Fühlst du dich Zuhause am wohlsten oder bist du lieber unterwegs?
Beides. Bin sehr gerne zu Hause, aber auch zwischendurch mal auf Reisen um die  Schönheiten unserer Welt zu entdecken. gehe dann aber jedes Mal wieder sehnsüchtig nach Hause , wo es doch am schönsten ist  (versuche mein Möglichstes immer dazu beizutragen).
Auch da zu Hause wo meine Freunde sind.

Gibt es Dinge die dir peinlich sind?
Wenn ich  zu spät komme oder einen Termin verpeilt habe.

Hast du einen Lebenstraum?
In glücklicher Zweisamkeit gesund und gottesfürchtig alt zu werden.
  Das meine Kinder sich für Gott entscheiden und persönlich erfahren, daß Gott  unser Vater im Himmel allein der Weg ,  die Wahrheit und das Leben ist .
In meinem Herzen ist noch ganz viel platz frei aber der Türsteher IST in den letzten Jahren etwas. Strenger geworden--wenn Gott dir nicht gibt was du willst, dann ist es nicht das was du brauchst
Wieder mehr Zeit zum musizieren zu haben und noch gemeinsam verreisen  können.l

Lieblingsfilme
Fernsehen ist für mich nicht das wichtigste ,wünsche mir die kostbare , so schnellebige Zeit mehr mit Dir als Partner verbringen zu können.

Lieblingsserien
Wer wird Millionär      (spannend und lehrreich )

Lieblingsessen
Fast alles außer Innereien. Hauptsache es schmeckt. Und ist gesund.