Das Geschenk der eine Sprache, der Sprache Jesu Christi ...

Blog von pieter49
Mit Pfingsten erreicht Ostern (Pascha), das Fest unserer Erlösung, noch einmal einen faszinierenden Höhepunkt.
Seit fünfzig Tagen feiern wir, dass Gott uns durch Leben, Tod und Auferstehung Jesu Christi von jener fundamentalen Schuld der Selbstüberheblichkeit erlöst hat, die die Menschheit seit eh und je und bis auf den heutigen Tag ins Chaos und ins Verderben stürzt.
Der Auferstandene eröffnet uns eine neue Lebensperspektive.
Er erschließt uns -biblisch gesprochen- das Reich Gottes.
Wenn Sie so wollen: Er erschließt uns den ,,Himmel''- d.h. Gottes Welt der Gerechtigkeit, des Friedens und der Liebe, eine versöhnte Welt also, in der Menschen einander wieder verstehen.
Das also feiern wir Pfingsten: Die Gabe des Gottesgeistes der Liebe; das Geschenk der zwischenmenschlichen Verständigung als Konsequenz der Versöhnung mit Gott; das Geschenk der einen Sprache, der Sprache Jesu Christi.
P. Heribert Graab

Kommentare

Schreib auch du einen Kommentar
 

pieter49 31.05.2020 um 07:56

Vater unseres Lebens, wir vertrauen dir.
Jesus, unser Retter, an dich glauben wir,
und du, Geist der Liebe, atme du in uns.
Schenke du die Einheit, die wir suchen auf der Welt.
Und auf deinen Wegen führe uns ans Ziel.
Mache uns zu Boten deiner Liebe.
Pierangelo Sequeri
Gotteslob 456,4
 

einSMILEkommtwieder 31.05.2020 um 10:31

Geist der Sanftmut

Brich in unser Leben ein,
Geist der Sanftmut,
dass wir einander behutsam
und liebevoll begegnen.

Brich in unser Leben ein,
Geist der Sanftmut,
dass wir Schritte zum Frieden
und zur Versöhnung wagen.

Brich in unser Leben ein,
Geist der Sanftmut,
dass wir erkennen,
was wirklich wichtig ist.

Brich in unser Leben ein,
Geist der Sanftmut,
wandle die Hitze des Lebens
in die Glut barmherziger Liebe
und in Sehnsucht nach dir.


Ute Weiner in Arbeitshilfe "Gebetswoche für die Einheit der Christen 2004", S. 23
 

pieter49 31.05.2020 um 13:18

''Brich in unser Leben ein,
Geist der Sanftmut,
wandle die Hitze des Lebens
in die Glut barmherziger Liebe
und in Sehnsucht nach dir.''

Vielen Dank liebe @SMILE, ich werde mich bemühen!
 

Rosenlied 31.05.2020 um 18:47

🙂Danke @Pieter, ja, GOTTES GEIST kann überwältigend sein, 
wenn ER uns erfüllt... Frohe Pfingsten Dir, Antja und Einsmilekommtwieder.
×

Werde auch du kostenlos Mitglied bei Christ sucht Christ und finde einen Partner!

Jetzt kostenlos registrieren