WAHRE ANBETUNG ...

Blog von monika49
WAHRE ANBETUNG braucht keinen Berg!

Stelle dazu mal eine passende Bibelstelle rein, die bereits schon einige gute Antworten gibt:

Die Frau spricht zu Ihm: HERR, gib mir dieses Wasser, damit mich nicht dürste und ich nicht
hierher komme, um zu schöpfen. ER spricht zu ihr: Geh hin, rufe deinen Mann und komm
hierher! Die Frau antwortete und sprach zu ihm: Ich habe keinen Mann. JESUS spricht zu ihr:
Du hast recht gesagt: Ich habe keinen Mann; denn fünf Männer hast du gehabt, und der, den du
jetzt hast, ist nicht dein Mann; hierin hast du wahr geredet. Die Frau spricht zu ihm: HERR, ich
sehe, daß Du ein Prophet bist. Unsere Väter haben auf diesem Berg angebetet, und ihr sagt,
daß in Jerusalem der Ort sei, wo man anbeten müsse. JESUS spricht zu ihr: Frau, glaube mir,
es kommt die Stunde, da ihr weder auf diesem Berg noch in Jerusalem den Vater anbeten
werdet. Ihr betet an, was ihr nicht kennt; wir beten an, was wir kennen, denn das Heil ist aus
den Juden. Es kommt aber die Stunde und ist jetzt, da die wahren Anbeter den VATER in Geist
und Wahrheit anbeten werden; denn auch der VATER sucht solche als Seine Anbeter. GOTT ist
GEIST und die Ihn anbeten, müssen in Geist und Wahrheit anbeten. Die Frau spricht zu ihm:
Ich weiß, daß der MESSIAS kommt, der CHRISTUS genannt wird; wenn Jener kommt, wird Er
uns alles verkündigen. JESUS spricht zu ihr: ICH BIN es, der mit dir redet.

(Johannes 4, 15-26)

Kommentare

Schreib auch du einen Kommentar
 

monika49 11.01.2011 um 21:53

Schade - kein Eintrag, aber ist ja nicht so schlimm!

Meine nur, daß wahre Anbetung wichtig ist für das Leben in Christus.

Wie die Sameriterin auch von Jesus erfährt, sollte wahre Anbetung im Geist und in der Wahrheit erfolgen.

Daraus entnehme ich, daß es auch andere Anbetung geben muß. Anbetung ohne den Geist und ohne die Wahrheit erfassr zu haben!

Schreibe in Kürze dazu noch mehr Gedanken!
 

monika49 12.01.2011 um 01:13

Ja, da hat der gute alte Bonhoeffer schon Recht!

Doch wie erklärst du das ganz praktisch, was er da meinte?
 

monika49 12.01.2011 um 01:15

Jetzt warst du schneller?!

Was hälst du denn von Gebetsaltaren?
 

monika49 12.01.2011 um 12:32

Ja, eure Gedanken, räumen doch schon mit vielen auf, was so althergebracht ist.

Zum Beispiel: Nur in der Kirche beten zu können oder an einem bestimmten Ort!

Und für mich heißt im Geist, mit Gottes Geist verbunden zu sein, wenn ich bete und die Wahrheit kommt aus der Bibel aus dem Wort Gottes heraus.
Je mehr ich also Gottes Wort auch kenne, umso mehr werde ich sein Wort verstehen und in mein Leben hineinbringen können.
So bete ich z.B. nicht die Schöpfung, die ja wunderschön ist, aber Gott will nicht das sie angebetet wird, wie bei den Griechen. Sonnengott, Mond und die Sterne, die dann noch in Statuen angebetet werden.

Und, wenn ich weiß durch eine Lüge habe ich einen Mann gefunden und vertricke mich immer mehr darin, dann kann ich nicht im Gebet erwarten, das Gott diese Beziehung segnet. Ich muß schon alleine alles aufdecken in Ehrlichkeit und sehen, das mir der Mann dann nicht wegläuft!
Nur mal ein ganz simples Bsp.

DaNKE, dass ihr hier noch geschrieben habt, obwohl ja jetzt die aregato, die große Bühne hat mit Dir RR

Liebe Grüße von Monika
 

monika49 12.01.2011 um 12:59

Nur, weil GL geschrieben hat, ich solle euch die große Bühne lassen, bei aregato.

Mein Hinweis wurde leider nicht verstanden und wir hatten das schon oft hier, das user gleich 10 oder mehr Beiträge hintereinander posten.
Was soll das sein? Hatte ja nur an die anderen gedacht, die sich auch Mühe mit ihren blog gemacht haben und dann verschwunden sind dadurch, denn nicht jeder blättert hier zurück.

Aber dies war mir mal ne Lehre, streitet man für andere bekommt man dann noch einen auf den Deckel! Hurra!

Vergiss meinen letzten Satz, bitte, war nicht böse gemeint!
 

monika49 12.01.2011 um 13:52

Danke für den Seitenhieb!

Aber niemals 5 oder 6 hintereinander, so daß meine dann dominieren!

Warum zweifelst du denn meine Ehrlichkeit an, wo du mich für deine blogs gesperrt hast! ? hallo

Aber das Thema ist für mich abgeschlossen und auch deine Art und Weise der Frage und Infragestellung!

Sei gesegnet und jeder geht seinen Weg!

Liebe Grüße von Monika
 

monika49 12.01.2011 um 16:06

Bleibe bitte bei der Wahrheit - ich konnte sehr lange deine blogs nicht mehr einsehen!

Und bei mir, da mußte ich mich schützen, da deine Fragen immer und immer wieder dieselben waren! Das ist schon dann ein Unterschied, wenn man dem anderen die Erkenntnis Gottes abschreibt und ihm dann mit der eigenem Weisheit, bzw. mit die der selbstgebastelten Wahrheit der "Bertha Dudde" begreift!
Das ging mir einfach zu weit und damit kann ich mich und muß ich mich einfach nicht auseinandersetzen! Sorry!

(Gebete für die Toten und die Seele lebt weiter nach dem Tode - das ist absoluter Irrglaube!)

Gott möge Dir den wahren Glauben einhauchen, dann wird es dir auch besser gehen!

Liebe Grüße von Monika
 

monika49 12.01.2011 um 17:56

Wie oft hast du das denn schon getestet und festgestellt! grins
 

monika49 12.01.2011 um 18:01

Wenn ich mal sterben sollte, bevor Jesus wiederkommt, dann werde ich sanft ruhen in der Erde und warte dann im "Geiste", der ja auch ruht, auf Jesu Wiederkunft und die Auferstehung zu seinem alleinigem Ruhme (zusammen mit Gott) Das wird eine unermessliche Freude sein! Ohne Erschrecken, denn ich weiß ja vom ewigen Leben!

LG
 

monika49 13.01.2011 um 12:56

Frage doch mal bei der Bertha an!
 

monika49 13.01.2011 um 15:53

Muß noch schlafen nach der Arbeit mit lebendem Geist und melde mich entweder später oder morgen nach der Arbeit wieder. Ab 10.00 oder 11.00 Uhr!

Liebe Grüße von Monika
×

Werde auch du kostenlos Mitglied bei Christ sucht Christ und finde einen Partner!

Jetzt kostenlos registrieren