11.Februar 1929

Der kleinste Staat der Welt wird 90 Jahre alt Runder Geburtstag

Happy Birthday Vatikan: Der kleinste Staat der Welt feiert Geburtstag. Auf der Torte sind nun 90 Kerzen platziert. Am 11. Februar 1929 wurden in Rom die Lateranverträge zwischen dem Königreich Italien und dem Heiligen Stuhl unterzeichnet.

DOMRADIO.DE: Am 11. Februar 1929 wurden die sogenannten Lateranverträge unterschrieben, die den Vatikan als Staat, wie wir ihn heute kennen, etabliert haben. Was bedeutet das denn?

Ulrich Nersinger (Journalist und Vatikan-Kenner): Das war eine sehr, sehr wichtige Angelegenheit. Wir hatten über 60 Jahre hinweg eine Zeit, in der Italien und der Heilige Stuhl mehr oder weniger im Clinch lagen. Sie standen in einer Beziehung, die eigentlich gar keine Beziehung war.

Im Jahr 1870 hatte das Königreich Italien den Kirchenstaat einverleibt. Der Papst zog sich dann als dessen Gefangener, wie er es selbst formulierte, in den Vatikan zurück. Es entstand so eine Art Eiszeit zwischen dem Königreich Italien und dem Heiligen Stuhl, beziehungsweise dem Papst selbst.

DOMRADIO.DE: Das Ganze hat aber auch eine Vorgeschichte. 60 Jahre lang hat der Vatikan Italien quasi komplett ignoriert und der Papst hat sich, wie Sie schon sagten, als Gefangener bezeichnet. Warum das denn?

Nersinger: Weil er natürlich diesen Akt von 1870, die Besetzung Roms und die Annektierung, als einen Gewaltakt und als einen unrechtmäßigen Akt ansah. Natürlich pochte der Papst darauf, dass er über ein eigenes Staatsgebiet verfügen müsse. Das war ein Streitpunkt. Auf diese Forderung wollte er nicht verzichten. Er konnte da nicht nachgeben, um auch die Freiheit der Kirche und die Freiheit des Agierens des Heiligen Stuhls zu garantieren.

Kommentare

Schreib auch du einen Kommentar
 

Diez 11.02.2019 um 23:25

Wäre Jesus Chef von einem Staat geworden ??😀🙂
 

hansfeuerstein 11.02.2019 um 23:29

Ein König war er, dem sein Reich auf Erden vorenthalten werden sollte.
 

hansfeuerstein 11.02.2019 um 23:32

Ursprünglich war es mal so gemeint: Die Christenheit wollte jenes Reich errichten, und solange verwalten, bis Jesus Christus es bei seiner Wiederkunft in Besitz nehmen sollte.
 

Sadie 12.02.2019 um 08:16

Guten Morgen
Der kleinste Staat der Welt ist manchen ein Dorn im Auge
Happy Birthday 
 

Rosenlied 12.02.2019 um 10:36

Danke Hans@feuerstein für die 
intressante Seite. 
Das wusste ich nicht, dass der Vatikan 
90. "Geburtstag" hat, 
und dass die ital. Regierung 
ihn lange Zeit gar nicht so gerne wollte...

Der Film über die feierliche Fronleichnamsprozession im Vatikan 
z.Zt. von Papst Benedikt 
ist was ganz Besonderes!
Richtig schön.
Danke fürs teilen.
 

Sadie 12.02.2019 um 15:15

@Diez
Wie wir ja wissen ist“  Jesus „Reich nicht von dieser Welt
Der Vatikan ist sicher nicht das non plus ultra nur Dr. Martin Luther der Reformator war nicht nur Antijudaist sondern Antisemit
Seine späten „Judenschriften „ sind heute nicht mehr so unbekannt 
Was wäre wenn Jesus während der Zeit von Luther noch gelebt hätte
 

Engelslhaar 12.02.2019 um 17:25

@diez
Das habe ich nicht verstanden: "Wäre Jesus Chef von einem Staat geworden."
Hat das denn jemand von ihm verlangt?
ich dachte immer, der Papst wäre Chef vom Vatikanstaat, zumindest habe ich das gedacht, als ich noch evangelisch war
Heute , als Katholikin, weiß ich , was das Wort Katholikos bedeutet: Allumfassend!
Also , nicht nur der Vatikan...
 

Engelslhaar 12.02.2019 um 17:30

Hier noch etwas zu dem Thema von Domradio vom 11.2.
Zur Frage, ob der Vatikan noch bestehen kann:

Nersinger: Ich hoffe ja. Etwas macht mir Sorge. Ich sehe bei den Leuten, die im Vatikan arbeiten und die dort leben, eine fehlende Identifikation mit dem Vatikan, mit seiner historischen Dimension und mit seiner Bedeutung für die Weltkirche.

Ich war vor kurzem sehr überrascht, dass man offenbar manchmal einen Anstoß von außen bekommen muss. Als der Heilige Vater jetzt in den Vereinigten Arabischen Emiraten war, sah ich mit großer Freude, dass der Papst von Lanzen-Reitern, die die Vatikan-Flagge mit sich führten, eskortiert wurde und wie die Luftwaffe der Emirate in den Himmel gelb-weiße Streifen zeichnete. Das hatte auch etwas von einem Staatsbesuch. Man muss manchmal von außen so einen Impuls bekommen, der auch ein bisschen an die Bedeutung des Vatikanstaates erinnert.
 

Rosenlied 12.02.2019 um 21:16

@Sadie, daaanke, Du hast wieder so toll für uns gekocht!!!😘
×

Werde auch du kostenlos Mitglied bei Christ sucht Christ und finde einen Partner!

Jetzt kostenlos registrieren