Blog von Weinrebe

Dieser Blog wird von Weinrebe moderiert.


30.06.2020 13:43


Kommentare (3)

30.06.2020 10:25

Lasst uns aufeinander zugehen.Miteinander laufen und den anderen mit Jesu Augen anschauen.Seine Liebe miteinander teilen. Kann ich mein Gegenüber so sehen oder sehe ich in ihm nur den Feind oder Angreifer ?Offen sein für Gottes Handeln.
Hab grad ne gute Stelle gelesen...Jesus sah ihn und gewann ihn lieb Da geht es um den reichen Mann. Du kannst alles richtig machen  oder haben und doch das Eine vergessen.  Es geht um die persönliche Beziehung zu Jesus. Aus dieser Beziehung heraus können wir auch anderen Menschen begegnen. Das Handeln wird davon geprägt. Was ich sage und tue bekommt eine andere Bedeutung.Offen sein, was Jesus im Herzen bewegt.

Euch einen guten Tag!


Kommentare (2)

29.06.2020 21:50


Kommentare (1)

In meinem Bibelleseplan sind am Sonntag immer die Psalmen dran. Diesmal geht es um Psalm 106.
Aufblicken
"Jeder ist seines Glückes Schmied."Wenn das stimmt, dann weiß doch jede und jeder selbst am besten, was gut für einen ist. wir müssen heute so viele Alltagsentscheidungen treffen wie niemals zuvor. Woher bekomme ich die nötige Orientierung? Der Psalmbeter beschreibt, wie wichtig die richtige Ausrichtung für uns ist. Von was lassen wir uns im Alltag leiten ?Der Psalm lädt uns ein, aufzublicken-zu Gott und seiner Gnade. Unsere innere Stimme sagt uns:" Nimm dein Leben selbst in die Hand!" Der Psalm akzentuiert anders:"Gib dein Leben in Gottes Hand!" Diese Bewegung-von sich weg und zu Gott hin-bleibt für alle Christen eine lebenslange Übung."Gib dein Leben in Gottes Hand!"


Kommentare (4)