Ich bin wertvoll

Blog von Weinrebe
Bin ich nur wertvoll, was andere über mich sagen..mir Komplimente machen usw. Was macht mich denn aus? Meinen Wert bestimmt Gott!Ich vergesse dich nicht!
Ich bin wertvoll, weil Gott mich liebt. Er hat gute Gedanken über mich. Er hat mich in seine Handflächen gezeichnet. Von Anbeginn der Welt hat er mich geliebt.. Das ist so wunderbar!
Da kann kommen , was will. Seine Liebe zu mir steht fest. Weil du in meinen Augen teuer und wertvoll bist. Das soll ganz tief ins❤
Euch einen frohen Tag!

Kommentare

Schreib auch du einen Kommentar
 

(Nutzer gelöscht) 01.06.2020 um 11:15

Vielen Dank Weinrebe. Ich bin auch wertvoll,weil Gott mich liebt. Er  hat Gedanken des Friedens und nicht des Leidens. Einen gesegneten Pfingstmontag wünsche ich dir. 
 

Pearl 01.06.2020 um 11:17

Um seiner selbst geliebt werden – ohne Vorleistung, nicht wegen besonderer Vorzüge oder irgendeines Vermögens – vorbehaltlos, absichtslos, wertge-schätzt, einfach nur geliebt. Danach trägt jeder Mensch eine tiefe Sehnsucht in sich.
Wenn wir alles wegstecken können, den Verlust von Wertschätzung und Liebe verkraften wir am schlechtesten.

Schön dass es Dich gibt, liebe @Weinrebe❤
 

nagybabiak 01.06.2020 um 11:44

Gott liebt den Menschen NICHT bedingungslos, sondern weil der Mensch alleine, ohne Gott IRRE LÄUFT.  Gott möchte uns zu sich zurückführen. Seine Liebe ist durch Jesus Christus gegenwärtig in uns. 
 

Weinrebe 01.06.2020 um 11:46

@danke Windmühle..Ja, du bist wertvoll..dir auch einen schönen Pfingstmontag.
@Pearl danke..ja, diese tiefe Sehnsucht hat auch Gott in uns hineingelegt.Wenn wir an falscher Stelle suchen, dann gibt es ein verzerrtes Bild. Nicht mehr das, was Gott über uns sagt.
 

Weinrebe 01.06.2020 um 12:04

@nagy..Ich habe dich je und je geliebt, darum habe ich dich zu mir gezogen aus lauter Güte.
 

nagybabiak 01.06.2020 um 12:10

@Weirebe,
Ja, die Initiative zum Lieben kommt von Gott.  Liebe ist Gottes Wesenheit. Aber die Liebe ist eine Beziehung. Da haben wir noch viel zu lernen, in die gegenseitige Liebe hereinzuwachsen.
 

Weinrebe 01.06.2020 um 12:14

Als Erstes hat Gott diesen Schritt gemacht..nicht wir.Aus  Gnade sind wir errettet. Er verändert uns in sein Bild
 

nagybabiak 01.06.2020 um 12:23

Wir können  geistig wiedergeboren werden, NUR wenn wir uns mit Jesus identifizieren.
Das ist EINE LEISTUNG.
Gott verändert uns NICHT, sondern gibt uns das Wollen und das Vollbringen uns zu verändern unter seiner Führung.
Oder wie sieht die Kommunikation bei den User in Liebe Gottes aus?
 

Weinrebe 01.06.2020 um 12:27

Jesus verändert uns.Das sehe und glaube ich. Je mehr wir ihn anschauen,in seinem Wort lesen. beten.. Wir müssen keine Leistung bringen.Genau darum geht es.
 

ist 01.06.2020 um 12:28

Gott liebt den Menschen NICHT bedingungslos, sondern weil der Mensch alleine, ohne Gott IRRE LÄUFT.

@nagybabiak

natürlich liebt Gott uns bedingungslos, es ist keine Bedingung an seine Liebe geknüpft, er liebt unser Dasein, allein das ist unsere Daseinsberechtigung, wir müssen diese nicht selbst erdienen oder verdienen.

Wie sich das mit Sünde oder mit sündhaften Verhalten verhält, steht auf einem anderen Blatt.

Durch Gottes Liebe und den Heiligen Geist werden wir befähigt Sünde abzulegen und aus sündhaftem Verhalten auszusteigen, aber ganz sicher nicht um Gottes Liebe zu verdienen, sondern damit wir in einer genussvollen Beziehung mit Gott leben können.

ER möchte uns heilen, erlösen, wiederherstellen. ER möchte das. Und wir können uns dafür IHM überlassen.
 

(Nutzer gelöscht) 01.06.2020 um 12:29

Ich stimme dir zu liebe Weinrebe das JEDER Mensch wertvoll in seinen Augen ist. 

Deshalb sannte er seinen Eigenen Sohn um uns zu retten weil Wie sonst verloren wären !!!!

Also reicht es nicht aus nur zu sagen wir sind alle wertvoll in GOTTES Augen...
Der Satz muss weitergehen. ...nämlich das wir ohne JESU BLUT verloren wären.
 

Weinrebe 01.06.2020 um 12:32

Das ist richtig@Michel.Das sollte auch so verstanden werden.
 

nagybabiak 01.06.2020 um 12:32

@Weinrebe,
Wer mich liebt, der hält meine Gebote. Wo siehst du die Nächstenliebe in den Blogs verwirklicht.
Keine Beziehung ist einseitig
 

nagybabiak 01.06.2020 um 12:34

@ist
Unser Dasein ist leben im Geiste und NICHT im Tode.
 

Weinrebe 01.06.2020 um 12:37

Wenn ich Gottes Kind bin, dann wird es eine Beziehung.Ich möchte Zeit verbringen mit dem, der mich liebt. Der alles für mich getan hat.
 

(Nutzer gelöscht) 01.06.2020 um 12:49

Meine Erfahrungen im realen Leben und auch hier im Diskussions-Forums ist das oft eine ''billige'' Gnade vermittelt wird.
Dem ist aber nicht so !!! 
Die Apostel haben nicht hinter den Berg gehalten wenn es um SÜNDE (Trennung von GOTT) ging.
Auch JESUS tat es nicht.
Deshalb verließen ihn auch viele weil ihnen seine Worte zu hart waren....gerade nach den grossen Wundern der Brotvermehrung. 

GOTT ist LIEBE 

Und GOTT ist die GERECHTIGKEIT! !

JESUS und die Apostel würden heutzutage als Intolerante  Hetzer hingestellt werden !!!

Seht euch doch den ZUSTAND unserer Kirchen und Gemeinschaften an !

Wo wird denn noch das Komplette Evangelium gepredigt? 

Ich glaube JESUS würde in vielen Kirchen und Gemeinschaften auch die Büchertische umwerfen (die voll von Esoterik und New Age sind )

Er würde sicherlich rausräumen was nicht hingehört! !!

Er würde sicherlich den verantwortlichen und Ältesten den Kopf waschen !!!
Vielleicht in einigen Fällen auch zur Peitschen greifen wo nur noch ein WOHLFÜHLEVANGELIUM  gepredigt wird !!!
 

Weinrebe 01.06.2020 um 12:57

@michel, dass ist hier nicht das Thema..danke. 
 

(Nutzer gelöscht) 01.06.2020 um 12:58

Gerne
 

nagybabiak 01.06.2020 um 12:59

Gott hat die Welt so geliebt...
Zuerst komm die Initiative Gottes.
Wer Jesus aber NICHT annimmt, dass heißt seinen Charakter nicht entsprechend dem Willen Gottes verändert, hat das Liebesangebot Gottes NICHT angenommen.
 

ist 01.06.2020 um 13:02

Wer Jesus aber NICHT annimmt, dass heißt seinen Charakter nicht entsprechend dem Willen Gottes verändert, hat das Liebesangebot Gottes NICHT angenommen.

@nagybabiak,

da hast du was gründlich mißverstanden
 

ist 01.06.2020 um 13:04

Der Punkt ist, wenn wir nicht wissen, was Liebe ist, wenn wir nicht erfahren haben geliebt zu sein, wenn wir erst in die Vorleistung gehen mussten um uns angenommen zu fühlen, dann werden wir mit der Liebe Gottes ein großes AHA Erlebnis haben.
 

nagybabiak 01.06.2020 um 13:07

Solange eine Person die  Liebe Gottes, sein Angebot NUR konsumiert, bleibt die Person lieblos.
Eine Liebesbeziehung ist eine Verpflichtung. Die Wohnungen im Hause Gottes, die Jesus Christus uns vorbereitet, sind keine Mamahotels.
 

(Nutzer gelöscht) 01.06.2020 um 13:11

Das Gleichnis vom verlorenen Sohn,
und auch das Bild vom guten Hirten, der das eine verlorene Schaaf sucht,

sie zeigen deutlich wie Gottes Liebe ist.
Gerade dann, wenn ein Mensch sich von Gott entfernt, vor ihm wegläuft-wird er von Gott geliebt. Und das nicht weniger, als der Sohn, der schon lange beim Vater zu Hause ist.

Gottes Liebe erwartet keine Gegenliebe,
ER liebt eben bedingungslos.
Und Menschen, die eben nur in menschlichen Dimensionen zu denken vermögen, reden Gotttes Liebe gerne klein.
 

nagybabiak 01.06.2020 um 13:16

  Michael, um  12,29
Ja, Gottes Liebe ist ein Angebot, unsere  Rettung durch Jesus Christus.
Wenn wir die Liebe Gottes NICHT annehmen und ausführen, KÖNNEN wir NICHT IN DER LIEBE GOTTES SEIN. 
 

Weinrebe 01.06.2020 um 13:18

Er zieht uns mit seiner Liebe zu sich. 
 

nagybabiak 01.06.2020 um 13:21

@ist, "da hast du was gründlich mißverstanden"
Du beginnst schon deine Lieblosigkeit auszuleben.  Sonnst kannst du biblisch, theologisch das Gegenteil beweisen.
 

Weinrebe 01.06.2020 um 13:24

Bitte um Respekt und Achtung in diesem Blog.
 

nagybabiak 01.06.2020 um 13:25

@ist, du schreibst
"sondern damit wir in einer genussvollen Beziehung mit Gott leben können".
Genuss ist Konsum. Aktive Liebe ist Verantwortung.
Wer mich liebt, der hält meine Gebote, weidet meine Schafe.
 

ist 01.06.2020 um 13:27

Die Wohnungen im Hause Gottes, die Jesus Christus uns vorbereitet, sind keine Mamahotels.

@nagybabiak, natürlich ist die Liebe Gottes auch ein Mamahotel, wenn du nie die Liebe einer Mutter erlebt hast, dann kannst du bei Gott eine Nachnährung bekommen, ER ist dann deine Mama.

wenn du Liebe verwechselst, mit Unterwerfung und zwar widerspruchslos, unfreiwillig und erzwungen, dann siehst du natürlich überall Lieblosigkeit wo Freiheit ist.

Ich wünsch dir die Erfahrung der Herzberührung durch den Heiligen Geist.
 

nagybabiak 01.06.2020 um 13:29

 @Weinrebe,    12,37 
 du schreibst.
Wenn ich Gottes Kind bin, dann wird es eine Beziehung. 
Wenn? ist eine Bedingung!!!
 

Weinrebe 01.06.2020 um 13:32

siehe..12.37..nein es ist keine Bedingung. Ich tue es gerne..aus Liebe zu ihm.
 

nagybabiak 01.06.2020 um 13:33

@ist  um 13,04
Die Vorleistung WAR Gottes Angebot. Denn Gott hat die Welt so geliebt, dass Er seinen einzigen Sohn....
 

Weinrebe 01.06.2020 um 13:33

!2.27 auch.
 

ist 01.06.2020 um 13:37

@ist  um 13,04

Die Vorleistung WAR Gottes Angebot. Denn Gott hat die Welt so geliebt, dass Er seinen einzigen Sohn....


@nagybabiak

ja, genau und dabei bleibt Gott  nicht stehen, sondern ER kommt mit seiner Liebe in jedes Leben, heute noch, täglich............

und das ist erfahrbar, erlebbar, spürbar
nicht nur über den Kopf, den Verstand, sondern über das Herz, die Seele, den Geist, bis hin zu konkretem Eingreifen und Veränderung des Lebens, der Umstände, durch den Herrn.
 

Wounded 01.06.2020 um 13:38

bedingungslos..?
Wozu dann eine ganze Bibel voll Geboten und Richtlinien? Warum überhaupt dann am Ende das Gericht über uns, das der Vater an Jesus überantwortet hat?
Wozu dann ein schmaler Weg, der beschritten werden soll?
Wieso wurden dann Adam und Eva bestraft und warum ist dann Satan mitsamt seinem Gefolge aus dem Himmel hinaus befördert worden, wenn alles sooo bedingungslos ist??
Es muss keiner meiner Meinung sein, aber dieses "bedingungslos" ist wohl eher ein "Wohlfühlevangelium" zwinkerndes Smiley
 

nagybabiak 01.06.2020 um 13:39

ist
Im Falle des verlorenen Sohnes beim Wiederkehr sagte der Vater
Dein Bruder war gestorben, Er lebt wider. 
Also das ist die Auferstehung des Sohnes, als Vorleistung. Vorher hat hat der Sohn Buße und Vergebung geleistet.
 

nagybabiak 01.06.2020 um 13:43

Ist, um  13,11
Die Liebe Gottes IST EINE GEISTIGE LIEBE. Die geistige Liebe kann man annehmen und sichtbar, spürbar, erkennbar, erlebbar machen im praktischen Leben.
 

Weinrebe 01.06.2020 um 13:47

@Wounded..Das Wort heißt Gnade. Seine Gnade und Liebe verändert uns. Dies Veränderung passiert im Herzen. 
 

Weinrebe 01.06.2020 um 13:50

Und es bewirkt auch eine Veränderung nach außen.
 

Wounded 01.06.2020 um 13:51

Wenn ich alle meine Kinder mit so viel vorauseilender Gnade erzogen hätte, dann wäre wohl nichts aus ihnen geworden 😜
 

Weinrebe 01.06.2020 um 13:52

 Das habe ich nicht mit meinem Blog sagen wollen.
 

nagybabiak 01.06.2020 um 13:55

@ Wounded,
Ja, wer die Liebe Gottes annimmt, verpflichtet sich selbst (unterschreibt mit seinem ganzen Herzen einen Vertag) die Gebote Gottes  als gültig zu erkennen, sie annehmen und umsetzen.  
 

(Nutzer gelöscht) 01.06.2020 um 13:55

Gottes Gebote sind FÜR uns Menschen gemacht, damit wir gut leben können.

Gottes Liebe ist unabhängig davon, ob ein Mensch diese hält oder nicht.
Das verstehen viele sooo falsch.

Was einen Unterschied macht, ist die Tatsache, dass wenn ein Mensch Gottes Liebe erkennt "JA" zu Gott sagt, dann wächst auch bei diesem Menschen die Liebe zu Gott, und dann hält er die Gebote gerne, oder sogar unbewußt, weil Gottes Geist in ihm wirken kann.
 

nagybabiak 01.06.2020 um 14:00

@Wounded,
Das nennt Gott Verantwortung. 
Gute Eltern lieben ihre Kinder mit, durch die Liebe Gottes.
NUR so werden die Kinder lebensfähig und natürlich leben in, mit und durch Christus.
 

Weinrebe 01.06.2020 um 14:09

Werde jetzt mal ne Pause machen und den Blog schließen.
 

(Nutzer gelöscht) 01.06.2020 um 14:11

nagybabiak
jeder hat seine Erfahrung mit Gott gemacht und Gott ist nicht begrenzt. 
wenn du es schreibst, es wäre sehr gut, wenn du alles biblisch belegen könntest und auch mit Fachwissen und theologisch. nur als kleiner tipp. 
Vielen Dank. 
×

Werde auch du kostenlos Mitglied bei Christ sucht Christ und finde einen Partner!

Jetzt kostenlos registrieren