Zuerst Industrie stabilisieren - dann wieder ‚Klima‘?

Blog von Schiller
Erst die Industrie stabilisieren, dann „Green Deal“

https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/manfred-weber-erst-die-industrie-stabilisieren-dann-green-deal-spd-und-gruene-sind-empoert-a3278174.html

Grüne sind empört.


„Gerade wenn wir unseren Kindern und Enkeln coronabedingt riesige Schuldenberge hinterlassen werden, müssen wir alles daran setzen, ihnen wenigstens eine bessere und klimagerechtere Welt zu übergeben.“

Was meint ihr dazu ? 
Den Artikel bitte lesen ... und die Argumente zu verstehen.

Kommentare

Schreib auch du einen Kommentar
 

Schiller 30.06.2020 um 12:19

Also auf deutsch heißt das, wir hinterlassen den Kindern Schulden ohne Ende, eine kaputte Industrie und Wirtschaft - dafür aber besseres Wetter.

Da kann man nur noch den Kopf schütteln finde ich. Und es wundert auch dass die Welt ständig vom Untergang bedroht ist, das man nicht so richtig sehen kann.

 Klima Wandel zb - oder ein kleines Grippe Virus - bald vielleicht auch Aiens ?
 

Manohara 30.06.2020 um 12:30

Man wird auch noch aliens aus dem Hut zaubern, das ist längst geplant. 
Moderne Technik machts möglich. Die Tiere in jurassic Park waren täuschend echt, warum dann nicht aliens animieren und als echte ausgeben. 
Wenn es im Fernsehen kommt wird es jeder glauben. Wie damals die Mondlandung. 
 

Misio 30.06.2020 um 12:35

Zuerst Beten und umkehren !

Ansonsten wird nichts mehr gelingen.
 

Hanna13 30.06.2020 um 13:42

Ich war vor Jahren mal vor den Toren von Pine Gap.
Das ist ein riesiges unterirdisches (im wahrsten Sinne) Forschungsterrain auf dem 5.Kontinent.....
Ich denke,nichts ist mehr so,wie es scheint.....trauriges Smiley
 

Hanna13 30.06.2020 um 13:43

Eventuell das Thema verfehlt.
Bitte um Nachsicht.
 

zeitlos4 30.06.2020 um 15:53

Weber will nur der Industrie Geld sparen …

Richtig ist, daß endlich mal mit dem Klimaschutz angefangen wird
z.B. mit Zuschüssen zu einem Eisspeicher, Wärmepumpe und viel Solar!
Die Privat-Haushalte haben mehrere Billionen auf dem Sparkonto;
aber draufzahlen wollen die Häusle-Sanierer natürlich ungern ...

Bei den niedrigen Ölpreise rentiert sich die Umstellung sonst nie!
(Aber Europa liebäugelt ja lieber mit dem 100 km langen Nachfolgetyp von CERN, der auch 100 Mrd. Euro kostet!)

Zeitlos
lachendes Smiley
 

Schiller 30.06.2020 um 16:08

Also ich hab keine Billionen auf dem Konto ... du ?
 

Arne 30.06.2020 um 17:09

Es geht halt um Wahlkampf. Durch die Rezession besteht halt die 'Gefahr', dass kein Geld & keine Jobs mehr da sind. Und damit bricht dann auf einmal die ganze Wählerbasis weg - die wählen dann mit einem Mal Parteien, die die Wirtschaft ankurbeln und ihnen Jobs verschaffen. Am Ende sind dann auf einmal Volkswagen und Siemens total beliebt, weil sie es sind, die den Laden am Laufen halten, und nicht die ProfessorInnen für Gender-Theory. Es geht ja nicht wirklich darum, Probleme zu lösen, sondern immer nur darum, gewählt zu werden.
 

Avokado 30.06.2020 um 20:29

Kann man irgendwo eine Kerze für das Klima anzünden?
 

Karina90 30.06.2020 um 20:40

Gender, Klima, lgbt, Black Lives matter...alles fiktive Probleme die dem kollateralschaden des Menschseins zugrunde liegen. Aus den Fingern gesogene Wehwehchen um den Status Quo zu erschüttern ....
 

Schiller 30.06.2020 um 20:57

Das mit dem Kerze anzünden finde ich echt gut 😂
×

Werde auch du kostenlos Mitglied bei Christ sucht Christ und finde einen Partner!

Jetzt kostenlos registrieren