im letzen Blog hatte ich

Blog von Misio
eine Frage gestellt die wohl niemand gesehen hat grinsendes Smiley

Deshalb hier noch einmal der Beitrag mit der Frage

Hallo, ich möchte mich bei euch bedanken für eure Beiträge zum Thema und hoffe das es für euch nicht morgen schon vergessen ist.

Ich denke wir haben eine Verantwortung und ich möchte dass unsere Erde auch für meine Kindeskinder noch Lebenswert bleibt, wenn sie sich da noch dreht.
Da wir aber weder den Tag noch die Stunde wissen, möchte ich es mit Luther halten: „Und wenn morgen die Welt untergehen sollte, will ich heute noch ein Bäumchen pflanzen“.

Mich fasziniert diese Aussage, da sie zeigt dass Luther wusste wie wichtig die Schöpfung für uns ist. Ich habe eine Berechnung von 1993, in der man den Werteiner etwa 20 Meter hohen Buche mit ca. 12 Meter Kronendurchmesser berechnet wurde.

Das erstaunliche Ergebnis dürft ihr gern mal schätzen . . . . fröhliches Smiley


Und wie viel wertvoller ist eine menschliche Seele?


LG Reinhard

Kommentare

Schreib auch du einen Kommentar
 

Misio 08.02.2012 um 22:12

Diese Antwort hat mir gefallen !

Worum geht es bei nur bargeldlosem Verkehr ?

Mag ja sein das für die Unterwelt Bargeld wichtig ist, aber die würde auch
in einer bargeldlosen Welt weiterleben.

Aber ich kann einen Fuffziger verschenken, zerreißen, in eine Spendenbüchse
werfen oder sinnlos verprassen. Aber keine staatliche Stelle kann wissen, was
ich mit dem Fuffziger mache.

In einer bargeldlosen Gesellschaft bin ich bis auf den letzten Cent überwacht.

Wollen wir das?

Es hat niemanden zu interessieren, ob ich Kondome oder Shampoo kaufe !

Wie gruselig ist die Vorstellung, man trifft auf einer Party einen Beamten
und der erklärt Dir welche Vorlieben Du hast, ohne je mit ihm gesprochen
zu haben?

Oder der Klingelbeutel !

Chipkarte zücken und Betrag eintippen und beim nächsten Gottesdienst wird verkündet: bei der letzten Kollekte hat der
Bäckermeister Fritz Müller mit 75 € den Höchstbetrag getippt".

Oder der Pastor liest abends die Ergebnisse der Kollekte durch und denkt:
"mit dem Schmidt muss ich mal ein ernstes Wörtchen reden!"

Nee - so´ne Welt will ich nicht ! !
 

Cindy2011 08.02.2012 um 22:18

Diese Haltung von Luther ist gut! Macht Hoffnung und Mut.

Gott ist so genial, diese Vielfalt in der Natur und Tierwelt und wir viele doch so unterschiedliche Menschen. Welche Kreativität steckt da dahinter?

Ich liebe Bäume!
Hab keine Ahnung, ich schätze mal 10.000€?
 

Misio 08.02.2012 um 22:34

@Cidy2011,

ich meinte nicht nur den Materialwert . . .

der dürfte so mit 1000 € bezahlt sein.
 

Misio 08.02.2012 um 22:36

@jmr, für 7000€ bekommst Du

Ein Mann kommt zum katholischem Pfarrer und möchte seinen Hund beerdigen lassen. Der Pfarrer antwortet: nee, nee da bekomme ich Ärger mit meinem Chef – geh doch zum evangelischem Pastor, der kriegt das schon hin . . .

Da sagt der Mann ok, dann bekommt eben ihr Kollege die 7000 €.

Darauf der Pfarrer: sagen Sie doch gleich, dass der Hund getauft ist.

lachendes Smiley
 

Cindy2011 08.02.2012 um 22:42

Mir geht´s auch nicht nur um den Materialwert!

Was meintest Du denn genau mit:

Das Ergebnis könnt ihr gern mal schätzen?
 

Misio 08.02.2012 um 23:00

Ich meine Sauerstoffproduktion, Kohlendioxid aus der Luft holen, Wasser speichern und abgeben usw., usw.
 

Cindy2011 08.02.2012 um 23:02

Ach soooooooooo!!!!!

Danke für die Erklärung.

Guad`s Nächtle
Manuela
 

Misio 08.02.2012 um 23:07

mal sehn ob noch jemand darauf kommt . . .

eine erholsame Nacht mit guten Gedanken euch allen

Reinhard
 

Misio 08.02.2012 um 23:20

Da hast Du absolut Recht, aber es gibt trotzdem Rechenmodelle.

Wenn der Baum 20 Meter hoch ist, ist er mindestens 80 Jahre alt.

LG
 

Zahnfee60 08.02.2012 um 23:25

.....oh wow...meine Bäume vor meinem Haus sind so ca.70-80m. hoch.....die sind ja dann schon mächtig alt.....oder zählt das nicht bei Tannen.....
 

Misio 08.02.2012 um 23:35

Tannen wachsen sehr schnell,

aber 80 meter hoch ??
 

Zahnfee60 08.02.2012 um 23:39

jupp....bei jeden Sturm nehme ich Reissaus....aber sie sehen wunderschön aus....habe sogar zwischen zwei von den Tannen eine Hängematte.....aber ich glaube sie heißen Duklasien....lach, hab ich bestimmt falsch geschrieben...sind aber solche......
 

Zahnfee60 08.02.2012 um 23:45

@Misio....watt fürn Quatsch schreibe ich denn da.....30-40m.....das ist ja wohl realistisch....sorry Misio....klar, dass du dich gewundert hast.....lach....
 

Misio 08.02.2012 um 23:59

Die Gemeine Fichte ist ein aufrecht wachsender immergrüner Baum,
der Wuchshöhen von bis zu etwa 40 Meter erreichen kann;

unter besonderen Bedingungen wurden schon 50 bis maximal 60 Meter gemessen.
 

Zahnfee60 09.02.2012 um 00:07

....na dann habe ich ja Glück gehabt....grins.....aber gemein....ne, das sind sie nicht.....im Sommer spenden sie Schatten....und im Winter halten sie mir den Schnee von der Terrasse.....und sie halten meine Hängematte......ich hab hier schon ein schönes Plätzchen....auch wenns zur Zeit anstrengend ist....so ganz ohne Heizung.....
 

Misio 09.02.2012 um 00:21

Ja ich kenn das, hatte hier vorm Haus bis letzen Spätsommer auch 6 Tannen im ausreichendem Abstand stehen . . . mit Not habe ich die Buche retten können.
Ich wohne recht hoch, über der Stadt und die Tannen haben echt vor den Stürmen geschützt und ich habe sie irgendwie auch gern angesehen. Der Mensch auf dessen Grundstück sie standen hatte Angst, dass eine umfallen könnte und dabei Schaden anrichten könnte . . . ?? Der Abstand zu jedem Gebäude war mindestens 50 Meter.

Aber wieso hast Du keine Heizung ???
 

Misio 09.02.2012 um 00:23

Gehe jetzt auch in meine Hängematte, Wolke . . .

und noch ein bischen mit Jesus reden, hatte eben ein Telefonat mit viel Not.

Gut das ich Jesus kenne !
 

Zahnfee60 09.02.2012 um 01:24

...na dann Gute Nacht......
×

Werde auch du kostenlos Mitglied bei Christ sucht Christ und finde einen Partner!

Jetzt kostenlos registrieren