Wie könnte man einen Guten Menschen bezeichnen ?

Blog von DieFuerstin
Diese für mich sehr interessante Frage wurde gestern in meinem Blog “Was ist ein Gutmensch „von einer Userin gestellt nachdem Gutmensch negativ bewertet wurde.

Kommentare

Schreib auch du einen Kommentar
 

Meatloaf 09.11.2019 um 09:26

Ich würde ihn als Wohltäter bezeichnen.
 

Marion5000 09.11.2019 um 09:30

🙂Grossherzig, kommt von Herzogtum. DEUTSCH ist eine schwere Sprache, sagen
   die Italiener.

   Was suchen sie?!
 

Holzfaeller 09.11.2019 um 10:13

Sehr negativ behaftet...wurde in der Flüchtlingswelle kreiert und bezeichnet wohl eher die, die nichts raffen und alles wissen und sowieso nichts merken.
So oder ähnlich..vielleicht?
 

sigrid61 09.11.2019 um 10:17

Guten Menschen bezeichnen????
Wer kann das von sich behaupten?
Selbst wiedersprach: Was heißest du mich gut? Niemand ist gut denn der einige Gott.
Lukas 18:19
 

sigrid61 09.11.2019 um 10:19

Sorry, selbst Jeus wiedersprach......
 

Una 09.11.2019 um 10:36

Wenn ich zum Beispiel einem Dritten gegenüber zum Ausdruck bringen will, dass ich jemanden für einen guten Menschen halte, sage ich oft "Das ist ein/e ganz Liebe/r". Wenn es weniger Nahestehende, sondern zum Beispiel Personen des öffentlichen Interesses sind, könnte meine Formulierung sein: "Den halte ich für absolut integer."
 

Marion5000 09.11.2019 um 10:36

🙂Männerköpfe und Frauenköpfe. Utopien und Hirngespinste,
    EINBILDUNGEN, BILDUNG,

    ERINNERUNGEN.........kann keiner defragmentieren.☀

    GOTT war zuerst DA. DANN wir kleine AMEISEN.☀

    Ich sage ja, er sagt nein. NEGATIVDENKER........

    da brauchen wir einen MODERATOR, Moderat.......

    einen SCHIDSRICHTER. FUSSBALL ist logisch.

    der BALL ist rund.

   schneiden wir den Ball auseinander................WELTSENSATION.☀


    Jesus ist abgehauen in die SYNAGOGE. DIE ELTERN (BEIDE) haben ihn gesucht.

   

    Es heisst im EVANGELIUM: DIE ELTERN haben NICHTS verstanden.☀

    DAS gilt seit TAUSENDEN von JAHREN.


    Böse Buben, brave Mädels. WER sagt: BETEN brauchen wir nicht!!!

                                                           DER zerstört MENSCHEN und FAMILIEN

                                                           AUFGEBEN tun nur FEIGLINGE☀

   Ich muss mich hier abmelden. Lieber für meine Arbeit schreiben.

   Da bekomme ich ein FEEDBACK. DENN die BRAVEN und GUTEN, sagen DANKE

   Grüss GOTT☀ (in BAYERN sind die GUTEN im GOTTESDIENST)

   DA fühle ich mich wohl, und nicht allein.☀

                                                          

   
 

Astridchildofgod 09.11.2019 um 11:02

Diese Wertung finde ich schwierig. So argumentiert die Welt. Dabei können wir doch gar nicht wissen,  was wirklich gut ist, weil wir das Große und Ganze nicht überblicken können, vieles erst im Nachhinein verstehen oder beurteilen können.

 Jesus selbst hat gesagt, dass nur der Vater im Himmel gut zu nennen ist.
Wir können uns verwandeln lassen von einer Herrlichkeit zur anderen. 

Und dann irgendwann wird alles wieder gut. ☝😊
 

zeitlos4 09.11.2019 um 11:22

… als eine Empfehlung!

Schulbeispiel war St. Martin.

… und heute bei der Partnerwahl.

Zeitlos
lachendes Smiley
 

Schiller 09.11.2019 um 12:08

Seit wann koennen Menschen zwischen gut und boese unterscheiden?
 

JesusComesBackSoon 09.11.2019 um 12:38

@Schiller: Seit wann koennen Menschen zwischen gut und boese unterscheiden?

Du meinst, dass das unmöglich ist? Die Heilige Schrift lehrt etwas anderes:

"Den Vollkommenen aber gehört starke Speise, die durch Gewohnheit haben geübte Sinne zu unterscheiden Gutes und Böses." [HEBR. 5,14]

und warnt unter anderem:

"Weh denen, die Böses gut und Gutes böse heißen ..." [JES. 5,20]
 

Rosenlied 09.11.2019 um 14:23

🙂Ein liebevoller, freundlicher, netter,
 christlicher Mensch...
 

Marion5000 09.11.2019 um 15:01

🙂Fragt mal die Kindergartenkinder, sie entscheiden schnell, was gut und böse ist.

   sie weinen, wenn ihnen jemand den Teddy wegnimmt.

   Das ist einfach. Meine Tochter hat mit ihren Freundinnen Puppen gespielt. 
   Mein Sohn durfte den Ken spielen. Der Ken war böse, dann durfte er nicht mehr
   mitspielen. So ist es immer.🙂 Wie beim Fussball.

   einfach☀
 

Una 09.11.2019 um 15:02

Irgendwie habt ihr Recht, es steht uns nicht Menschen zu beurteilen. Trotzdem gibt es Fälle, wo ich deutlich machen möchte, dass ich denjenigen schätze und für einem (in meinem Sinne) guten Menschen halte.
 

Engeli 09.11.2019 um 20:40

Bezieht sich gut auf die Haltung, das Handeln, das Sprechen......

Ich denke man sollte beschreiben was man gut findet
×

Werde auch du kostenlos Mitglied bei Christ sucht Christ und finde einen Partner!

Jetzt kostenlos registrieren