Profil von mike58
Verifiziertes Mitglied

offline

Benutzername
mike58
Vorname
Micha
Alter
50 Jahre
Geschlecht
männlich
Kategorie
Er sucht Sie
PLZ
81475
Wohnort
München
Land
Deutschland
Größe
1.85 m
Gewicht
60 kg
Augen
blau
Haare
blond dunkel
Schulabschluss
Hauptschule
Familienstand
Ledig
Kinder
Nein
Eigener Haushalt
Nein
Raucher
Nein
Alkohol
gelegentlich
Konfession
Römisch-Katholische Kirche


Ausgehen
Kochen
Computer
Häckchen
Kunst
Essen gehen
Literatur
Entspannen
Häckchen
Musik hören
Häckchen
Fernsehen
Musik machen
Freunde treffen
Häckchen
Reisen
Handwerken
Sport treiben
Kino
Tanzen
Theater
Tiere
Musikrichtung
Radio


Gehst du in die Kirche? Wenn ja, wie häufig und weshalb?
in die Kirche gehe nicht so oft, höre dafür mehr christliches Radio.
(primär Radio Horeb tagsüber und Abends hin und wieder auch ERF).
Naja, seit längerer Zeit höre eigentlich mehr Bayern 1 momentan.

Engagierst du dich in der Gemeinde?
Nein

Was bedeutet dir der christliche Glaube in deinem Leben?
Auch, wenn man manchmal
zweifelt. Ist es der Glaube, der einem letzendlich wieder
die nötige Kraft schenkt
und es ist gut zu wissen das es immer jemandem gibt der seine Sorgen/Probleme kennt und troz alle dem miträgt. Auch wenn man eigentlich kein
all zu guter Christ ist.
Ist aber gut zu wissen,
daß einer immer zu einem hält egal wer oder was man ist und macht.

Was ist dir besonders wichtig in einer Beziehung?
Also denke, daß der christliche Glaube, sowie ein Teil der sogenanten alten Werte zumindest eine mögliche Ausgangsbasis
darstellen für Beziehungen.

Aber auf jedenfall sollte man irgendwie zusammen passen, man sollte sich schon verstehen bzw riechen können. Ist doch wohl klar!

Was bedeuten dir deine Freunde?
Freunde zu haben kann eine schöne Sache sein, wenn man die richtigen hat.

Was schätzen andere an dir?
Warum sollte man sowas so einfach preisgeben,
wie wäre es mit selber raus finden?

Wie definierst du Erfolg?
Über Erfolg habe ich mir bisher noch nie so Gedanken gemacht. Vieleicht ist es,
wenn man sein eigenes Selbst gefunden hat oder am ende des Lebensweges sagen kann das man ein kleinwenig ansatzweise lebte, wie Gott das gedacht hatte.

Wofür bist du besonders dankbar?
Finde stolz ist mehr was für Egoisten, ich freue mich zwar auch, wenn wieder eine gewisse Leistung erbracht habe. Aber muß man das gleich stolz nennen?

Weis nicht, ob man dazu so direkt Stolz sein sagen kann nun. Wir können gewisse Dinge, ohne das mit wirken des Herrn, nicht bewerkstelligen UND vor allem ist er aus Liebe zu uns, für uns am Kreuz gestorben. Um uns frei zu kaufen und als Liebe zur Menscheit diese auf die wohl einzig mögliche Art und weise zu erlösen. Darauf können wir, wenn dann Stolz sein!

Wovor hast du Angst?
Über einiges, z.B. liebe Familienmitglieder verlieren zu müssen oder gute Freunde
und vor allem am ende des Lebensweges vor der Tür zu stehen anzuklopfen und nicht rein zu dürfen.

Was für eine Rolle spielt Geld in deinem Leben?
Man sollte nicht unbedingt (nur) nach Geld und der damit verbundenen Macht sreben!

Was ist ausserdem schon der mamon, ausser das man den zum Leben leider dringend benötigt und um sich den einen oder Luxus leisten zu können?

Neigst du zur Eifersucht?
Denke mal jeder ist in gewisser weise irgendwo eifersüchtig und das ist ok solang es nicht in das extreme geht. In diese Lage
bin bisher noch nicht
gekommen und der Herr möge mich in dieser Situation die nötige Stärke geben, das dem nicht so sein wird!

Wie stellst du dir deinen Traummann bzw. Traumfrau vor
Meistens stellt man sich die jenige Traumfrau ganz anders vor, als eine zu einem passt.
Mann sollte daher keine großen Träume träumen die eh nur in einer Seifenblase zerplatzen, sondern die Sache dem Herrn überlasen.
Nur ER weis am besten, ob und wer zu wem passt und nur
ER sollte bestimmen ob man eine Partnerschaft oder was auch immer eingehen sollte
mit jemanden. Also, einfach auf den Herrn vertrauen und
sich am besten überaschen lassen!

Was bedeutet für dich "alt werden"?
Von der wohl unötigen gesundheitlichen Beeinträctigung mal abgesehen, hoffentlich etwas mehr an Weisheit und vieleicht noch paar andre Dinge. ;)

Gibt es etwas wofür du dein Leben riskieren würdest?
Kann ich so nicht sagen, da bisher in diese Situation noch nicht gekommen bin.

Fühlst du dich Zuhause am wohlsten oder bist du lieber unterwegs?
Bin eigentlich eher der
jenige Type der mehr zu
Hause ist, fals weg gehe dann hauptsächlich
eigentlich zu meinen Klubs dann.

Gibt es Dinge die dir peinlich sind?
Gibt es sicher

Hast du einen Lebenstraum?
Kann mich normallerweise nicht erinneren was mir geträumt hatte und träume sind eh nur dazu da meistens als Seifenblasse zu zerplatzen.

Lieblingsfilme
keine, gugge sehr selten

Lieblingsserien
keine, wie oben gesagt, gugge sehr selten

Lieblingsessen
Hausmanskost und hautptsächlich Italenisch