Profil von debora2000
Verifiziertes Mitglied

Bild von debora2000

offline

Benutzername
debora2000
Vorname
Debora
Alter
19 Jahre
Geschlecht
weiblich
Kategorie
Sie sucht Ihn
PLZ
58675
Wohnort
Hemer
Land
Deutschland
Größe
1.68 m
Gewicht
Keine Angabe
Augen
Keine Angabe
Haare
blond lang
Schulabschluss
Keine Angabe
Familienstand
Ledig
Kinder
Nein
Eigener Haushalt
Nein
Raucher
Nein
Alkohol
gelegentlich
Konfession
Ich glaube an Gott/Jesus


Ausgehen
Häckchen
Kochen
Häckchen
Computer
Kunst
Essen gehen
Häckchen
Literatur
Entspannen
Häckchen
Musik hören
Häckchen
Fernsehen
Musik machen
Häckchen
Freunde treffen
Häckchen
Reisen
Häckchen
Handwerken
Sport treiben
Häckchen
Kino
Häckchen
Tanzen
Theater
Tiere
Musikrichtung


Gehst du in die Kirche? Wenn ja, wie häufig und weshalb?
Ich gehe jeden Sonntag zur Gemeinde und außerdem in die Jugend und gelegentlich zur Bibelstunde und einem Hauskreis. Ich liebe meine Gemeinde.  Gemeinde ist für mich ein Ort der Gemeinschaft mit Gott und meinen Geschwistern. Ein Ort der Liebe und Freude aber ebenso gehört gemeinsames lernen dazu. Lernen einander zu lieben und zu vergeben, lernen sich zu akzeptieren und zu respektieren trotz evtl. Meinungsverschiedenheiten.
Meine Gemeinde ist ein Ort, wo ich weiß Gott ist auch da und das macht es für mich zu einem besonders schönen Ort.

Engagierst du dich in der Gemeinde?
Ich arbeite mit im Musikteam und beim Kinderbibelkreis.
Momentan ist es für mich noch ein Gebetsanliegen, zu erkennen wo Gott noch ein Platz für mich hat und wo ich mich noch einsetzen kann.

Was bedeutet dir der christliche Glaube in deinem Leben?
Glaube ist wie ein Schatz in meinem Leben, den ich nie mehr loslassen möchte.  Ich bin so dankbar, dass ich Glauben darf, doch mein Wunsch ist es, einen immer tiefergehenden Glauben zu bekommen, der fest in Gott verwurzelt ist.

Was ist dir besonders wichtig in einer Beziehung?
- miteinander lernen
- einander lieben und respektieren
- gemeinsame Zeit mit Gott verbringen
- miteinander und füreinander beten
- zu lernen, geduldig und in Liebe mit den Schwächen des anderen umzugehen 
- offen zu sein, was der Plan Gottes ist 
- Lieben in guten wie in schlechten Zeiten
- auf einander eingehen 
- viel Kommunikation 
- Treue und Vertrauen
- Gastfreundschaft anderen gegenüber

Wofür bist du besonders dankbar?
Ich habe so viel Grund dankbar zu sein! 
Meine Familie, meine Freunde, die Gemeinde,  für Gott in meinem Leben, den Sinn den Gott meinem Leben gegeben hat, meine Identität in Gott, Kind Gottes sein zu dürfen, die Schönheiten der Natur...usw.

Was bedeutet für dich "alt werden"?
Im grundegenommen ist es so, dass ich meinem Ziel, meinem eigentlichen zu Hause näher komme. 
Dazu kommt aber auch das schwächer werden aber hoffentlich auch reifer und weiser. 

Fühlst du dich Zuhause am wohlsten oder bist du lieber unterwegs?
Sowohl als auch. Ich reise gern und möchte auch noch vieles entdecken, wobei ich mein zu Hause sehr schätze und gerne dort bin.

Hast du einen Lebenstraum?
Eine Frau zu werden, an der Gott Wohlgefallen hat! 
So weit es an mir liegt, würde ich total gerne mal eine Familie haben, lernen meinen Mann zu unterstützen und ihm eine Hilfe zu sein und mich um die Kinder kümmern.

Was das betrifft ,möchte ich aber lernen, dankbar hinzunehmen, was Gottes Plan ist.