Profil von Paladin

offline

Benutzername
Paladin
Vorname
Heiko Eberle
Alter
43 Jahre
Geschlecht
männlich
Kategorie
Er sucht Sie
PLZ
67714
Wohnort
Waldfischbach-Burgal
Land
Deutschland
Größe
1.84 m
Gewicht
70 kg
Augen
blaugrau
Haare
braun kurz
Schulabschluss
Realschule
Familienstand
Ledig
Kinder
Ja
Eigener Haushalt
Ja
Raucher
Nein
Alkohol
gelegentlich
Konfession
Freie Evangelische Gemeinde (FEG)


Ausgehen
Häckchen
Kochen
Computer
Häckchen
Kunst
Essen gehen
Literatur
Häckchen
Entspannen
Musik hören
Fernsehen
Häckchen
Musik machen
Freunde treffen
Häckchen
Reisen
Handwerken
Sport treiben
Kino
Häckchen
Tanzen
Theater
Musikrichtung
Ich höre alles !


Gehst du in die Kirche? Wenn ja, wie häufig und weshalb?
In letzter Zeit nicht mehr so häufig. Dachte eine Zeit lang, Gott wollte, dass ich Prediger werde und hab dann erkannt, dass es nicht so ist. Jetzt bin ich ein wenig verwirrt darüber, wie es weiter gehen soll.

Engagierst du dich in der Gemeinde?
Ich leite den "Arbeitskreis Öffentlichkeitsarbeit", was sich hochtrabend anhört, aber eigentlich mache ich nur den Monatsplan und die Homepage.

Was bedeutet dir der christliche Glaube in deinem Leben?
Gottes Liebe und Fürsorge für mich ziehen sich wie ein roter Faden durch mein Leben. Oftmals hatte ich einen völlig falschen Eindruck darüber, was Gott von mir erwartet oder was angebracht ist, aber ich lerne dazu. Jeden Tag lerne ich etwas Neues.

Was ist dir besonders wichtig in einer Beziehung?
Was ist nicht wichtig in einer Beziehung?
Ich denke mal es ist wichtig sich selbst und dem Partner gegenüber ehrlich zu sein und über Probleme und Sorgen miteinander zu reden. Und natürlich auch zuzuhören.

Worüber kannst du lachen?
Ironie, wenn sie in Büchern oder Filmen vorkommt.

Was bedeuten dir deine Freunde?
Ich habe sehr wenige aber sehr treue und gut ausgesuchte Freunde. Ich würde für sie Kopf und Kragen riskieren und mindestens Einem mein eigenes Leben anvertrauen.

Was schätzen andere an dir?
Keine Ahnung, dass müsste man schon die Anderen fragen.

Wie definierst du Erfolg?
Hm. Laut Lexikon ist Erfolg gleichbedeutend mit "Sieg" und "Glück". Ich kann das nicht so ganz nachvollziehen.
Für mich ist Erfolg einfach das, was nicht schief gelaufen ist.

Wofür bist du besonders dankbar?
Hm. Wo liegt der Unterschied zwischen Stolz und Hochmut?
Etwas zu leisten, worauf ich stolz sein kann, liegt noch vor mir.

Wovor hast du Angst?
Niemals jemanden zu finden, der mich akzeptiert, wie ich bin - mit Stärken und Schwächen.

Was für eine Rolle spielt Geld in deinem Leben?
Ich verdiene für den Moment genug - gebe es aber nach falschen Kriterien aus.

Bist du ein Tierfreund?
Ich hab ein Angora-Löwenkopfkaninchen und würde ihm nie was antun.
Aber ich esse Fleisch vom Schwein, Rind und diversen Vögeln.
Ich mag Tiere. Aber ich übertreibe dabei nicht.

Neigst du zur Eifersucht?
In der Vergangenheit oft. Meist ohne Grund und nur aus Verlustängsten, die man hätte zerstreuen können.

Wie stellst du dir deinen Traummann bzw. Traumfrau vor
Wenn ich eines weiss, dann dass eine solche Vorstellung dumm ist. Man muss Menschen akzeptieren, auch wenn sie nicht einem erdachten Ideal entsprechen.

Allerdings muss ich zugeben, dass ich bei braunen Augen und langen braunen Haaren weiche Knie bekomme.

Was bedeutet für dich "alt werden"?
Werd ich nicht. Vielleicht werde ich Älter, aber alt bin ich erst, wenn ich im Sterben liege. Bis dahin trete ich lediglich ins nächste Lebensstadium über.

Gibt es etwas wofür du dein Leben riskieren würdest?
Zur Zeit arbeite ich in einer Sicherheitsfirma, die ein Hospital der amerikanischen Armee in Deutschland bewacht. Meine Aufgabe ist es, die Menschen darin - Ärzte, Krankenschwestern, Patienten, Soldaten, deren Angehörige und Kinder - vor jedweder Gefahr zu schützen.
Wenn ich dafür eines Tages mein Leben riskieren muss, dann ist das ein guter Grund.
Ich verteidige jene, die nicht selbst für sich kämpfen können. Wenn es sein muss auch mit meinem Leben.
Darüber hinaus würde ich für jeden Menschen mein Leben riskieren, der mir besonders am Herzen liegt, selbst wenn ich weiss, dass es umgekehrt nicht so wäre.

Fühlst du dich Zuhause am wohlsten oder bist du lieber unterwegs?
Die eigenen 4 Wände haben definitiv etwas für sich, aber es geht auch nichts über einen paar Tage im Zelt draussen in der Natur.

Gibt es Dinge die dir peinlich sind?
Hey, ich bin 30 Jahre alt und Single, wenn das nicht peinlich ist...
Nein, im Ernst, in letzter Zeit sind mir immer weniger Dinge peinlich gewesen. Vielleicht passiert mir nix Dummes mehr oder ich nehme es einfach nicht mehr so wahr.

Hast du einen Lebenstraum?
Nichts Weltbewegendes. Familie, finanzielle Absicherung, Zufriedenheit.

Lieblingsfilme
Science-Fiction & Fantasy, Komödien

Lieblingsserien
O.C. California, Star Trek, 24, Kampfstern Galactica 2005

Lieblingsessen
Kartoffelsalat, Subway-Sandwiches, Hähnchen