Profil von Fou

Bild von Fou

offline

Benutzername
Fou
Vorname
Mathias
Alter
38 Jahre
Geschlecht
männlich
Kategorie
Er sucht Sie
PLZ
69254
Wohnort
Malsch
Land
Deutschland
Größe
1.83 m
Gewicht
64 kg
Augen
blau
Haare
braun
Schulabschluss
Meister
Familienstand
Ledig
Kinder
Ja
Eigener Haushalt
Ja
Raucher
Nein
Alkohol
gelegentlich
Konfession
Ich glaube an Gott/Jesus


Ausgehen
Kochen
Häckchen
Computer
Kunst
Essen gehen
Häckchen
Literatur
Häckchen
Entspannen
Häckchen
Musik hören
Häckchen
Fernsehen
Musik machen
Freunde treffen
Häckchen
Reisen
Häckchen
Handwerken
Häckchen
Sport treiben
Häckchen
Kino
Häckchen
Tanzen
Theater
Tiere
Musikrichtung


Gehst du in die Kirche? Wenn ja, wie häufig und weshalb?
Jesus hat mich zu sich gerufen. Ich habe mich bekehrt und ihn als Herr angenommen. Darüber freue ich mich sehr und deshalb gehe ich regelmäßig in eine Gemeinde und besuche mit Geschwistern einen Hauskreis.

Engagierst du dich in der Gemeinde?
Ich unterstütze in meiner Gemeinde die Kinderstunde. Ich verbringe dort Zeit mit den Schulkindern, spiele und bastel mit ihnen. Dabei lernen wir Jesus immer näher kennen. Für mich ist das auch immer eine wunderbare Erfahrung, das Ganze mit Kinderaugen zu erleben.

Was bedeutet dir der christliche Glaube in deinem Leben?
Der Glaube ist meine Grundlage für mein Leben. Ich finde es immer spannend, wie mir der heilige Geist zeigt, an was er mit mir arbeiten möchte. Jeder Tag hält dadurch Neues bereit. Einfach cool, wie ich trotz meiner Schwachheit durch Hindernisse durchgeführt werde. Und noch besser die tollen Erlebnisse mit Jesus zu teilen.

Was ist dir besonders wichtig in einer Beziehung?
Der Glaube an Jesus muss das gemeinsame Fundament sein. Vertrauen, Respekt und Wertschätzung sind da ja dann die logische Folge. Und schlussendlich Vergebung, wenn ich es verkack.

Worüber kannst du lachen?
Mein chaotisches Verhalten ist wahrscheinlich unvergleichbar. Wenn ich darüber nicht lachen könnt, was ich da als für einen Mist bau, dann wär ich wahrscheinlich ein Miesepeter.

Was bedeuten dir deine Freunde?
Alles was zu guter Freundschaft gehört. Freude, coole Erlebnisse, gute Gespräche, Beziehung. Ich bin froh und dankbar, sehr gute Freundschaften zu haben.

Wofür bist du besonders dankbar?
Jesus hat ganz schön lang warten müssen, bis ich zu ihm gekommen bin. Ich bin dankbar, dass er geduldig auf mich gewartet hat und mich jeden Tag umso mehr reich beschenkt.

Wie definierst du Erfolg?
Ich gebe mein Bestes. Ich muss aber nicht der Beste sein. (Könnt auch nicht sagen, wo ich der Beste jemals sein könnte). Aber wenn das Jesus ausreicht, dann mir erst recht.

Was schätzen andere an dir?
Ich bin offen und direkt mit meinem Denken. Ob die anderen das allerdings schätzen, kann ich gar nicht so gut beurteilen, wenn ich es mir recht überlege. Ansonsten könnt ich mir vorstellen, dass ich andere Menschen gut ermutigen kann. Da müsste ich aber mal meine Freunde fragen.

Wovor hast du Angst?
Keine Ahnung...vielleicht wenn ich auf dem Klo sitze und feststelle, dass das Papier aus ist und ich vergessen hab, eine Ersatzrolle hinzulegen.

Was für eine Rolle spielt Geld in deinem Leben?
Ich geh einfach mal davon aus, dass mein Chef mir monatlich schon den richtigen Lohn überweist. Ich bin glücklich über das was ich hab, weil es bis jetzt immer gereicht hat.

Neigst du zur Eifersucht?
Kann ich nicht sagen. Ich hoffe nicht.

Bist du ein Tierfreund?
Haustiere hatte ich noch nie. Hatte mal eine Maus in der Wohnung. Die hab ich nicht gemocht. Nach einem Gebet hat sie es aber anscheinend eingesehen, besser zu gehen.

Wie stellst du dir deinen Traummann bzw. Traumfrau vor
Meine Traumfrau ist wiedergeborene Nachfolgerin Jesu. Sie braucht innerliche Stärke, Geduld und sollte meinen Humor mögen. Die braucht sie nämlich für meine verrückten Ideen.

Was bedeutet für dich "alt werden"?
Wenn ich auch mal so vernünftig werde wie meine Tochter. Nicht so kindlich, chaotisch und verrückt. Und die ist erst 5 Jahre alt.

Gibt es etwas wofür du dein Leben riskieren würdest?
Ich bin froh, dass Gott mit mir gnädig ist. Und ich noch nie in eine solche Situation geraten bin.

Fühlst du dich Zuhause am wohlsten oder bist du lieber unterwegs?
Familie bedeutet mir sehr viel. Da wird viel gelacht und viel erlebt. Klar fühl ich mich da auch wohl und wo Familie ist bin ich zu Hause. Ein echt starkes Gefühl. Ich geh aber auch gerne in andere Länder und bin in anderen Regionen hier in Deutschland unterwegs. Dort liebe ich es dann mit anderen Menschen in Kontakt zu kommen und die Region richtig zu erleben.

Gibt es Dinge die dir peinlich sind?
Wenn ich auf dem Klo sitze ... ach das war ja schon. Außerdem find ich das eher lustig und nicht peinlich. Also nö.

Hast du einen Lebenstraum?
Mit Jesus weiter zu wachsen und die Schöpfung mit seinen Augen immer mehr erkennen und erleben.

Lieblingsfilme
Ich hab gar keinen Fernseher. Da kommt doch nur Schrott.

Lieblingsserien
Die kommen glaub ich auch im Fernsehen.

Lieblingsessen
Alles was ich noch nicht probiert hab.