weiße TaubeChrist sucht Christ Logo ohne Taube

Auch Kinder können nun vor Corona gerettet werden!

Auch Kinder können nun vor Corona gerettet werden!
Warum sollen Kinder unter Coroana leiden?

Wenn ein Corona-Impfstoff für Kinder bereits in den Startlöchern steht. 

Das Pharmaunternehmen Biontech spricht nach Tests von einer guten Verträglichkeit und robusten Antikörperreaktionen seines Vakzins. Die Dosis ist im Vergleich zu Erwachsenen allerdings geringer.

Biontech und Pfizer wollen schnellstmöglich die Zulassung ihres Corona-Impfstoffs für fünf- bis elfjährige Kinder beantragen. Der Impfstoff habe sich in Studien als sicher und wirksam erwiesen, teilten die beiden Pharmaunternehmen in Mainz nach Auswertung der ersten Ergebnisse der Zulassungsstudie für den Impfstoff Comirnaty für unter Zwölfjährige mit.


100 Millonen Dosen warten auf Abnehmer - bei Erwachsenen. Die offenbar ein Risiko eingehen wollen.
Die Impfung tut doch nicht weh ....

Zeitlos
lachendes Smiley

Kommentare

Schreib auch du einen Kommentar
 
Steve2112 20.09.2021 um 14:25
Kinder leiden nicht an Corona sondern nur an den unverhältnismäßigen Repressalien unseres Regimes. Corona ist für Kinder absolut ungefährlich und die Risikobewertung rechtfertigt in keinster Weise,  sie als Versuchskaninchen für ethisch fragwürdige Genimpfstoffe zu nötigen. Das Argument, das Kinder virenschleudern wären, die die alte Bevölkerung in Ansgt und Schrecken versetzt, war bisher das einzige Argument Kinder zu unterdrücken. Da ja nun allseits bekannt ist, daß Geimpfte ebenfalls Übertrager sein können, ist das Argument Kinder zu impfen endgültig ad absurdum geführt. 
 
dub 20.09.2021 um 14:30


............... 😳
 
Rebbi123 20.09.2021 um 14:39
man kann nur hoffen, dass es genügend vernünftige Menschen (Kinder und Eltern) gibt, die sich schützen lassen. In Kuba wir ab dem Alter von 2 Jahren geimpft. Ein Land, welches über eine hervorragende medizinische Ausbildung verfügt.
In Oesterreich hat derweil der erste von derzeit 15 anhängigen Schadensersatzverfahren begonnen, welche den österreichischen Staat auf die Zahlung von Schadensersatz aus dem Superspreaderevent in Ischgl im Winter vor einem Jahr verklagen.
Ein Mitarbeiter der Gastronomie hatte das Virus aus Italien mitgebracht. Circa 5000 Menschen wurden damals angesteckt ca. 300 leiden bis heute an schweren long-Covid Symptomen und 32 Menschen sind gestorben. Darunter auch der 72 jähriger Journalist. Ueber den Schadensansprüchen der Wittwe wird nun verhandelt.
https://www.euronews.com/2021/09/17/ischgl-trial-starts-over-super-spreader-covid-outbreak-at-austrian-ski-resort
Der Staat ist natürlich einfach packen und auch zahlungsfähig. Aber es ist durchaus vorstellbar, dass auch Privatpersonen in die Verantwortung genommen werden, wenn sie offensichtlich sich nicht an die vorgeschriebenen Massnahmen gehalten haben oder vielleicht sogar das Impfen, wieder besseren Wissens, ablehnen.
Mir ist bewusst, dass dies eine radikale Massnahme ist um der Situation Herr zu werden. Ich habe immer wieder versucht die Argumentation der Impfgegner  nachzuvollziehen. In bisher jedem Falle sind die dargelegten "Beweise" (Videos, Docs etc.) nach etwas Recherche, innerhalb weniger Minuten komplett auseinandergefallen, ja haben sich teilweise sogar als vorsätzliche Fälschungen herausgestellt.
 
Rebbi123 20.09.2021 um 14:42
@Steve,
was ist ein Gen Impfstoff? Was soll er, deiner Meinung nach, exakt im Körper bewirken?
Bitte keine Videos. Deine Erklärung in drei Sätzen
 
Steve2112 20.09.2021 um 15:12
Übrigens Zeitlos,
Die Impfung tut sehr wohl weh. Ein Toter direkt bei mir im Umfeld. Ein weiter Toter mit sehr starken Verdacht, daß es auf die Impfung zurückzuführen ist. Dazu mehrere Leute mit schwersten kurzfristigen Nebenwirkungen. Inkl. eines lebensgefährlichen Herzanfalls. Entschuldige also, daß ich etwas aufgebracht herüberkomme, wenn so ein Unfug geschrieben wird. Natürlich gibt es auch viele, die nichts merken. Wenn das Zeug wirklich in den Blutkreislauf kommt, und nicht lokal im Armmuskel verbleibt, ist es russisches Roulette. Je nachdem wo es hinkommt, erfolgt ein massiver Angriff des Immunsystem auf die Zellen die das Spike Protein herstellen. Bei den Unglücklichen in meinem Umfeld, war dies leider das Herz und bei dem Toten das Gehirn. Er lag mehrere Wochen im Wachkoma und verstarb schließlich an Organversagen. Er war bis zur Impfung mit Biontech ein fitter älterer Herr in den Sechzigern. 
Was besonders tragisch ist, ist daß die Familie keine großen Anstrengungen unternimmt, den Impfschaden anerkannt zu bekommen, aus Angst vor Repressalien. Und ich bin mir sehr sicher, daß dies so kein Einzelfall ist und es eine hohe Dunkelziffer von schweren Nebenwirkungen gibt.
 
schaloemchen 20.09.2021 um 15:50
es wird etwas geschehen, wenn die kinder"impfung" (die keine ist) kommt, die väter werden für ihre kinder aufstehen, keine ahnung, was sie dann machen werden 😧

die medien haben alte menschen überzeugt, dass kinder für sie eine gefahr sind, darum freuen sich manche älteren auf die kinderimpfung (die keine ist) 😭
 
schaloemchen 20.09.2021 um 15:51
unglaublich, was menschen alles mitmachen, wenn sie angst haben 😧
 
anapa 20.09.2021 um 15:58
Warum sollen Kinder unter Corona leiden?
.........................

Kinder leiden und sterben kaum an Corona 
 
Rebbi123 20.09.2021 um 16:05
"...unglaublich, was menschen alles mitmachen, wenn sie angst haben..."

ja, das ist richtig. Es geht sogar soweit, dass jene Angsthasen auf wirksame Methoden dem Virus zu entkommen verzichten, weil man sich einreden lässt, man muss davor Angst vor den Methoden haben.
Es ist etwa so wie wenn jemand bei Rot schnell über die Ampel geht und es damit begründet man bekäme bei roter Beleuchtung Hautkrebs.
Die weiter oben (15:12) angeführten angeblichen Nebenwirkungen sind doch kein Argument, das wissenschaftlichen Kriterien standhält. "Episodal events" wobei der Zusammenhang mit der Impfung noch nicht einemal hergestelltg werden kann... "... Ein Toter direkt bei mir im Umfeld. Ein weiter Toter mit sehr starken Verdacht ..." Was ist das für eine Aussage? Da wird, um die eigene Position zu untermaueren etwas kopnstruiert. So funktioniert das nicht, buddy
 
Steve2112 20.09.2021 um 16:16
Rebbi, Du hast gelesen was ich eben berichtet habe? Nach den Erlebnissen fällt meine persönliche Risikobewertung nun einmal nicht RKI konform aus. Auch habe ich sehr viele Bekannte die als genesen galten. Außer einen positiven Test haben sie nichts von der Krankheit bemerkt. Natürlich gibt es die schweren Fälle. Wie auch die Nebenwirkungen. Es ist beides riskant. Aber die Entscheidung muss jeder für sich selbst treffen.
 
Rebbi123 20.09.2021 um 16:28
Mit der der Besonderheit, dass man bei einer Entscheidung gegen die Impfung sich darüber im Klaren sein muss, dass man eine 10x grössere "Virusfahne" etwa 10x länger hinter sich herzieht und damit eine hundertfach grössere Gefährdung für seine Mitbürger ist. Eine Gefährdung die vermeidbar, zumindest aber dramatisch reduzierbar ist. Damit nimmt derjenige welcher sich der Impfung entzieht seine Verantwortung für sein persönliches Umfeld nicht war. Ich würde sagen er gefährdet sogar vorsätzlich seine Mitmenschen. Den  verursachten volkswirtschaftlichen Schaden haben wir noch garnicht erwähnt.
 
Steve2112 20.09.2021 um 16:43
Rebbi,
Ich kann diese Erlebnisse nicht wissenschaftlich belegen. Dies ist auch ein Blog, und keine wissenschaftliche Veröffentlichung. Wohl aber anmerken, daß all diese Dinge jeweils ein Tag nach der Impfung passierten. Möge sich jeder sein Bild machen. 
Man sollte auch einmal  bedenken, wie schwer es für Opfer von Impfschäden ist, diese anerkannt zu bekommen. Dies kann Jahre dauern und frisst meist viele Nerven und das ganze Ersparte. Weswegen viele diesen Weg gar nicht erst gehen. Finde es daher befremdlich so etwas in einem Blog einzufordern. Und auch herzlos damit unterschwellig mir Lüge zu unterstellen.
 
NaYish 20.09.2021 um 16:51
Wie gut, dass CsCler in der Politik nichts zu sagen haben, ja, das ist wirklich gut.
 
NaYish 20.09.2021 um 17:03
@dub 14:30
Supi!
 
310703 20.09.2021 um 17:17
Wer von Repressalien und Regime redet, ist nicht ernst zu nehmen , so jemand kann sich hier im Forum vielleicht ganz groß vorkommen , ist ansonsten aber völlig bedeutungslos und bleibt es auch, und das ist auch gut so 😐
 
Steve2112 20.09.2021 um 17:25
Ach 310703, 
Klare Rede ist heute leider generell verpönt. Was die Welt leider nicht besser macht. Schade das Du immer weiter ein Teil des Problem sein willst. Selten jemand gesehen, der tiefer drin hängt.
 
310703 20.09.2021 um 17:38
😂…, der tiefer drin hängt…., stimmt und zwar sehr gerne . Wie die überwiegende Mehrheit….., darüber bin ich sehr sehr glücklich 😀
 
310703 20.09.2021 um 17:40
Und ein Teil des  Problemes bin ich auch sehr sehr gern….
 
Sausewind 20.09.2021 um 17:42
Kinder waren bisher nicht Thema! Sie wurden im Laufe des Jahres zum Thema gemacht, eben, damit auch die diese ( nicht auf Kinder spezifische Dosis) erhalten sollen. 
Nun mehren sich auf wundersame Art und Weise, dass vermehrt Kinder an diesem Vir. erkranken.
Das alleine ist schon merkwürdig genug…. 
 
310703 20.09.2021 um 17:45
Arrividerci ….

Ich empfehle euch in das Land zu gehen, wo es keine Repressalien in  kein Regime gibt 🙋‍♂️
 
310703 20.09.2021 um 17:46
Dass Kinder nun leider auch erkranken ist bedauerlich aber wahr…., darum ist die Kinderimpfung  wohl in Zukunft unumgänglich….
 
Steve2112 20.09.2021 um 18:06
310703,

Ich empfehle euch in das Land zu gehen, wo es keine Repressalien in  kein Regime gibt 🙋‍♂️

Was sich als unmöglich darstellt, da der Wahnsinn ja global ist. Selbst solche Widersprüche Deines Weltbildes erkennst Du nicht. Traurig 😢 
 
310703 20.09.2021 um 18:41
Belarus, China, Nordkorea….soll noch frustrierte Menschen aufnehmen…., würde ich mir mal überlegen 🤔 
Dort ist alles angerichtet……, viel Spaß euch dort…, lasst mal von euch hören…📯☎
 
Schiller 20.09.2021 um 18:44
moege der herr die 310 dahin schicken.


ich finde uebrigens wie sollten auch Hunde und Katzen vor Corona retten.
 
310703 20.09.2021 um 18:48
Aber noch einen kleinen Tipp gebe ich euch mit auf die Reise 🧳: achtet auf eure Wortwahl…., Ausdrücke wie Repressalien um Regime würde ich nicht öffentlich verwenden, sonst klingelt es Ruck zuck an eurer Tür  👮‍♀️🕵️‍♂️: kommen sie bitte mit, zur Klärung eines Sachverhaltes ….
 
310703 20.09.2021 um 18:51
Also ich lebe hier sehr sehr gerne und bin dankbar dafür…..
Wenn mir etwas nicht gefällt, jammere ich sicher nicht in einem Forum herum, wie schrecklich dich diese Welt ist 😱🤧
 
310703 20.09.2021 um 18:52
Wie schrecklich doch diese böse Welt ist 
 
310703 20.09.2021 um 18:53
18.44 : wie gut , dass auch der Herr deinem Wunsch nicht entspricht ….
 
Steve2112 20.09.2021 um 18:58
Falls Du es nicht verstehst,
Der Protest der Meisten, zieht darauf ab, daß es hier eben nicht so wird wie in den von Dir erwähnten Ländern. Was denkst Du was Deine Argumentation gegen Leute,  die für Freitheit und Verfassungstreue einstehen bewirkt? Aber auch bei dieser Argumentation wird Deine Cognitive Dissonaz vor jeglicher Selbstkritik der Sieger bleiben.
 
schaloemchen 20.09.2021 um 19:43
Rebbi
dass man eine 10x grössere "Virusfahne" etwa 10x länger hinter sich herzieht und damit eine hundertfach grössere Gefährdung für seine Mitbürger ist.

ist das Größenwahn oder wo kommen die Zahlen her?
bitte Quelle angeben 
 
schaloemchen 20.09.2021 um 19:44
310..er glänzt wieder mit Sachlichkeit 😉
unser Berufsblogger 😀
 
Sausewind 20.09.2021 um 20:20
Mit einer Nummer zu streiten ist wohl wenig sinnvoll.
 
Steve2112 20.09.2021 um 20:29
Leider,
Personifiziertes Schwarmbewusstsein.🤪
 
310703 20.09.2021 um 20:31
Wer seinen eigenen Staat, welcher demokratisch gewählt wurde, als Regime beschimpft, jedoch weiterhin in diesem Regime leben möchte um die Vorzüge zu genießen, ist entweder wiedersprüchlich, verwirrt oder ein Komiker 🤓
 
Arne 20.09.2021 um 20:40
Wer Untertan sein will, soll es sein 🤔 Wer begeistert über Millionenzahlungen an die Taliban jubelt & gleichzeitig bei lächerlich harmlosen Äußerungen von Nena & Til Schweiger einen Wutanfall bekommt, der ist verrückt 😅

Ich finde man sollte solchen Leuten sofort und ohne Umschweife ihren Wunsch erfüllen. Die Fans der Taliban sollen einen eigenen Staat bekommen, in dem sie vor Nena und Til Schweiger sicher sind 😅
 
Arne 20.09.2021 um 20:42
Wobei man dazusagen muss, dass die Bundesregierung tatsächlich kein "Regime" ist. Ein Regime ist Putin 🤔

Allerdings finanziert Putin zumindest nicht ganz so offensichtlich Terrororganisationen wie die Bundesregierung es tut 😅
 
Steve2112 20.09.2021 um 21:05
@0815...
Zu der Äußerungen des Regimes. Das war eine satirische Überspitzung. Obwohl.... Putin ist doch demokratisch gewählt...🤔.
Jetzt bin ich verwirrt. Ein Funken Wahrheit muss schon dran sein. Wie bei jeder Satire.
 
Steve2112 20.09.2021 um 21:13
Und noch ein Nachsatz,
Ich lebe in diesem Land und finanziere es ja auch mit. Und jeder mündige Bürger hat die Pflicht, die Staatsmacht kritisch zu hinterfragen. Das gehört übrigens zu den Grundprinzipien des demokratischen Ideals. Das dir dies fremd ist, belegst Du mit der Deiner Aussage, daß kritische Beobachter  sich aus dem Land zu entfernen haben. Dies ist leider wirklich unterstes Stammtisch Niveau. So richtig Prolletariat. Fast alle Deine Aussagen widersprechen vollständig dem demokratischen Ideal. Und gleichzeitig hälst Du Dich mit Deiner Abnickmentalität für einen Demokraten. Demokratie lebt von Reibung, gerade in den schwierigen Zeiten.
Habt ihr in der Schule nichts gelernt? Z.b etwas aus der Vergangenheit zu lernen?
 
Mmary 20.09.2021 um 23:03
@310
Wie meinst Du das, dass Leute, die von Repressalien sprechen, „bedeutungslos“ sind?
Dürfen in Deinen Augen nur „bedeutungsvolle“ Menschen ihre Meinung äußern?
Oder bemisst Du den Wert eines Menschen an seiner „Bedeutung“ in der Welt?
Wieso hat sich Jesus dann gerade „unbedeutende“ Fischer als Nachfolger ausgesucht?
Und wieso sollten sich ganz allgemein kritische Menschen „größer“ fühlen als jene, die unkritisch sind?
Verstehe irgendwie Deine Aussage nicht.
 
schaloemchen 21.09.2021 um 10:21
Ein Regime ist Putin

😧 🤔 😀

Viele Russen lieben ihn 😉
 
Heiro 21.09.2021 um 14:02
Thema Kinder erkranken vermehrt an Covid, bzw werden Positiv getestet. 
Diese Kinder waren mehr als ein Jahr ohne Kontakte zu anderen Kindergruppen.... das Immunsystem ist völlig runtergefahren. Das sage nicht ich, sondern einige Virologen, Kinderärzte und  anderes Klinik Fachpersonal....ein Kind sollte bis zu 12 x im Jahr erkranken...dann wird das Immunsystem gestärkt...das geschieht nur in Herden/ Gruppen und nicht eingesperrt in der Familie. 
Einige Kinderimpfungen machen Sinn.
Kinder sind natürliche Virenverbreiter. Aber wenn ich mich bei einem Kind anstecke ( sehr geringe Virenlast) dann ist mein Immunsystem nicht gut! 
 
Heiro 21.09.2021 um 14:06
Leider sind viele Eltern erleichtert und werden ihre Kinder Impfen lassen...😢😢😢😢😢😢😢das höre ich in meinem Umfeld...
Es hilft echt BETEN!  
Hoffentlich wachen noch mehr auf! 
LASST DIE KINDER IN RUHE! 
 
310703 21.09.2021 um 15:02
Es hilft echt beten, hoffentlich wachen noch mehr auf...., stimmt 😊

Darum: erste gute Erfolge durch den Impfstoff sind  zu verzeichnen....

Schützt unsere Kinder, lasst sie impfen, sobald  es eine Freigabe gibt...!
 
schaloemchen 21.09.2021 um 15:27
310...
Darum: erste gute Erfolge durch den Impfstoff sind  zu verzeichnen....

genau besonders in ISRAEL
ironie off

Schützt unsere Kinder, lasst sie impfen, sobald  es eine Freigabe gibt...!

Parolen rufen kannst du sehr gut ....
 
310703 21.09.2021 um 15:52
Shalom...., hattest mir durch deine Sperrung signalisiert,  dass du nichts mit mir zu tun haben möchtest...., warum dann immer wieder auf diesem Wege, hast im Moment sonst niemanden,  an dem dich abarbeiten kannst ?
 
schaloemchen 21.09.2021 um 16:10
Nummer
deine Parolen sind halt auffällig und das schalömchen kann dann nicht schweigen
aber Menschen mit Verstand kannst du damit niemals überzeugen ...
kannst dir also deine "lass- dich-und- deine-kinder- impfen-schrie" hier sparen
 
LE0 21.09.2021 um 16:45
schaloemchen um 16:10

"Menschen mit Verstand kannst du damit niemals überzeugen ..."


Warum sprichst du Menschen, die sich impfen lassen, den Verstand ab, Schalömchen?
Warum wertest du andere Meinungen als "Parolen" ab?
Das wirkt ziemlich unsouverän und wenig überzeugend.
Das ist weder christlich noch seriös.
 
schaloemchen 21.09.2021 um 18:17
ach ja le0

ihr glänzt hier die ganze zeit mit unsachlichkeit und polemik und bla bal, da darf ich auch mal einfach so frei schnauze reden , wie ihr zwei es fast immer tut. 

sachliche kommentare von euch sind sehr selten
also darf ich auch mal bla bla...

warum gefällt die das nicht, was ihr fast permanent tut?
 
schaloemchen 21.09.2021 um 18:29
EMA ==>
39 an Schlumpfung verstorbene Kinder und 2000 geschädigte Kinder
 
LE0 22.09.2021 um 06:25
Corona "dient" der natürlichen Auslese zwischen geimpftem Leben und ungeimpftem Leben. Jeder kann selber frei entscheiden, zu welcher Gruppe er gerne gehören möchte.
Nur die armen Kinder nicht.
 
Heiro 22.09.2021 um 06:54
Guten Morgen wünsche ich Euch! 
@LEO soviel Macht sprichst du Corona zu? Dann verstehe ich deine Angst und die Antwort ist aus Angst geschrieben. Ich gehe jetzt meine gesunden und ungeimpften Kinder wecken. Schönen Tag 
 
schaloemchen 22.09.2021 um 09:03
natürliche Auslese 😧 zwischen GI und UG

sprachlos .................................................................................🎧

Bekannt aus

weiße TaubeJetzt kostenlos registrieren