weiße TaubeChrist sucht Christ Logo ohne Taube

Anbetung in Psalmen

Anbetung in Psalmen

Psalm 32.8
Du bist mein Schirm; du wirst mich vor Angst behüten, daß ich errettet gar fröhlich rühmen kann. Ich will dich unterweisen und dir den Weg zeigen, den du wandeln sollst; ich will dich mit meinen Augen leiten. 

Kommentare

Schreib auch du einen Kommentar
 
vertrauen2015 14.08.2020 um 08:34
Jes. 43.19
Gedenkt nicht an das Alte und achtet nicht auf das Vorige! Denn siehe, ich will ein Neues machen, jetzt soll es aufwachsen, und ihr werdet's erfahren, daß ich Weg in der Wüste mache und Wasserströme in der Einöde.....
 
vertrauen2015 14.08.2020 um 08:39
Psalm 119.105
Dein Wort ist meines Fußes Leuchte und ein Licht auf meinem Wege.
 
vertrauen2015 14.08.2020 um 08:59
Psalm 73.24
durch deinen Rat wirst du mich leiten, und nach der Herrlichkeit wirst du mich aufnehmen.
Du führst mich nach deinem Plan und nimmst mich am Ende in Ehren auf.
 
vertrauen2015 14.08.2020 um 09:59
Jes. 55
Auf, ihr Durstigen, alle, kommt zum Wasser! Und die ihr kein Geld habt, kommt, kauft und esst! Ja, kommt, kauft ohne Geld und ohne Kaufpreis Wein und Milch! 2 Warum wiegt ihr Geld ab für das, was kein Brot ist, und euren Verdienst für das, was nicht sättigt? Hört doch auf mich, und esst das Gute, und eure Seele labe sich am Fetten! 3 Neigt euer Ohr und kommt zu mir! Hört, und eure Seele wird leben! Und ich will einen ewigen Bund mit euch schließen, getreu den unverbrüchlichen Gnadenerweisen an David. 4 Siehe, ich habe ihn zu einem Zeugen für Völkerschaften gesetzt, zum Fürsten und Gebieter von Völkerschaften. 5 Siehe, du wirst eine Nation herbeirufen, die du nicht kennst; und eine Nation, die dich nicht kannte, wird zu dir laufen wegen des HERRN, deines Gottes, und wegen des Heiligen Israels. Denn er hat dich herrlich gemacht. 6 Sucht den HERRN, während er sich finden lässt! Ruft ihn an, während er nahe ist. 7 Der Gottlose verlasse seinen Weg und der Mann der Bosheit seine Gedanken! Und er kehre um zu dem HERRN, so wird er sich über ihn erbarmen, und zu unserem Gott, denn er ist reich an Vergebung! 8 Denn meine Gedanken sind nicht eure Gedanken, und eure Wege sind nicht meine Wege, spricht der HERR. 9 Denn so viel der Himmel höher ist als die Erde, so sind meine Wege höher als eure Wege und meine Gedanken als eure Gedanken. 10 Denn wie der Regen fällt und vom Himmel der Schnee und nicht dahin zurückkehrt, sondern die Erde tränkt, sie befruchtet und sie sprießen lässt, dass sie dem Sämann Samen gibt und Brot dem Essenden, 11 so wird mein Wort sein, das aus meinem Mund hervorgeht. Es wird nicht leer zu mir zurückkehren, sondern es wird bewirken, was mir gefällt, und ausführen, wozu ich es gesandt habe. 12 Denn in Freuden werdet ihr ausziehen und in Frieden geleitet werden. Die Berge und die Hügel werden vor euch in Jubel ausbrechen, und alle Bäume des Feldes werden in die Hände klatschen. 13 Statt der Dornsträucher werden Wacholderbäume aufschießen, und statt der Brennnesseln schießen Myrten auf. Und es wird dem HERRN zum Ruhm, zu einem ewigen Denkzeichen sein, das nicht ausgelöscht wird.
 
(Nutzer gelöscht) 14.08.2020 um 10:10
"Kommt, laßt uns dem HERRN lobsingen und jauchzen dem Felsen unsres Heils! Laßt uns ihm mit Lobgesang begegnen und mit Psalmen jauchzen! Denn der HERR ist ein großer Gott und ein großer König über alle Götter; in seiner Hand sind die Tiefen der Erde, und die Spitzen der Berge gehören ihm; sein ist das Meer, denn er hat es gemacht, und seine Hände haben das Trockene bereitet. Geht ein, lasset uns anbeten und niederknieen, lasset uns lobpreisen vor dem HERRN, unserm Schöpfer! Denn er ist unser Gott, und wir sind das Volk seiner Weide und die Schafe seiner Hand. Wenn ihr heute seine Stimme höret, so verstocket eure Herzen nicht, wie zu Meriba, am Tage der Versuchung in der Wüste, da mich eure Väter versuchten; sie prüften mich; und sahen doch meine Werke! Vierzig Jahre empfand ich Ekel vor diesem Geschlecht; und ich sprach: Sie sind ein Volk, dessen Herz den Irrweg geht, und sie verstanden meine Wege nicht! So daß ich schwur in meinem Zorn: Sie sollen nicht eingehen zu meiner Ruhe!"
Psalmen 95:1‭-‬11 SCH51


...DICH NUR HERR loben und preisen wir...DU ALLEINE bist würdig...danke HERR 🙏 ❤ 
 
vertrauen2015 14.08.2020 um 11:01
DICH NUR HERR loben und preisen wir...DU ALLEINE bist würdig...danke HERR *Amen* @1Kor13

Alle Anbetung dem KÖNIG der KÖNIGE; dem HERRN der HERREN, dem LAMM GOTTES, dem LÖWE von JUDA
 
Rosenlied 14.08.2020 um 16:09
JESUS❤ Du bist unser Retter und unser Heiland...
 
vertrauen2015 14.08.2020 um 20:31
Ist das nicht herrlich unseren KÖNIG zu erheben mit Lopreis und Anbetung. Meine Seele lobe den HERRN und alles was in mir ist lobe den HERRN

@rosenlied @kor.13 @weinrebe 
seid gesegnet mit dem Frieden GOTTES 🙂
 
vertrauen2015 19.08.2020 um 09:51
Und der Friede des ALLMÄCHTIGEN GOTTES bewahre unser Herz. Bewahrt und beschützt durch das Blut des LAMMES.

Denn dein Wort durchtrennt Seele und Geist und wo 2 oder 3 sich in deinem Namen versammeln, da bist du mitten unter ihnen.
 
vertrauen2015 19.08.2020 um 10:08
Anbetung im Geist und in der Wahrheit
JESUS am Brunnen von Samaria redet mit der Samariterin: ...............doch es wird eine Zeit kommen, da wird weder auf diesem Berg noch auf dem Berg zu Jerusalem angebetet....... Joh. 4

Und der Friede des ALLMÄCHTIGEN GOTTES bewahre unser Herz. Bewahrt und beschützt durch das Blut des LAMMES.

Denn dein Wort durchtrennt Seele und Geist und wo 2 oder 3 sich in deinem Namen sich versammeln, da bist du mitten unter ihnen.


Jesaja 58.11
und der HERR wird dich immerdar führen und deine Seele sättigen in der Dürre und deine Gebeine stärken und du wirst sein wie ein gewässerter Garten und wie eine Wasserquelle, welcher es nimmer an Wasser fehlt...........
 
babblegabble 19.08.2020 um 14:00
..... und meine Seele wird satt wie von Fett und Mark, und mit jauchzenden Lippen lobt dich mein Mund,
wenn ich an dich gedenke auf meinem Lager, in den Nachtwachen nachsinne über dich.
Denn du bist meine Hilfe geworden, und ich juble unter dem Schatten deiner Flügel.
An dir hängt meine Seele; deine Rechte hält mich aufrecht
-- aus Psalm 62 von David



God with us!
<3 & 😊
 
vertrauen2015 23.08.2020 um 10:25
meine Seele hungert und dürstet nach deiner Gerechtigkeit mein HERR

…5Selig sind die Sanftmütigen; denn sie werden das Erdreich besitzen. 6Selig sind, die da hungert und dürstet nach der Gerechtigkeit; denn sie sollen satt werden. 7Selig sind die Barmherzigen; denn sie werden Barmherzigkeit erlangen.… Matth. 5.6
 
vertrauen2015 14.09.2020 um 13:57
Römer 5. 1-11
Da wir nun gerechtfertigt worden sind aus Glauben, so haben wir Frieden mit Gott durch unseren Herrn Jesus Christus, 2 durch den wir im Glauben auch Zugang erhalten haben zu dieser Gnade, in der wir stehen, und rühmen uns aufgrund der Hoffnung der Herrlichkeit Gottes. 3 Nicht allein aber das, sondern wir rühmen uns auch in den Bedrängnissen, da wir wissen, dass die Bedrängnis Ausharren bewirkt, 4 das Ausharren aber Bewährung, die Bewährung aber Hoffnung; 5 die Hoffnung aber lässt nicht zuschanden werden, denn die Liebe Gottes ist ausgegossen in unsere Herzen durch den Heiligen Geist, der uns gegeben worden ist. 6 Denn Christus ist, als wir noch kraftlos waren, zur bestimmten Zeit für Gottlose gestorben. 7 Denn kaum wird jemand für einen Gerechten sterben; denn für den Gütigen möchte vielleicht jemand auch zu sterben wagen. 8 Gott aber erweist seine Liebe zu uns darin, dass Christus, als wir noch Sünder waren, für uns gestorben ist. 9 Vielmehr nun, da wir jetzt durch sein Blut gerechtfertigt sind, werden wir durch ihn vom Zorn gerettet werden. 10 Denn wenn wir, als wir Feinde waren, mit Gott versöhnt wurden durch den Tod seines Sohnes, so werden wir viel mehr, da wir versöhnt sind, durch sein Leben gerettet werden. 11 Nicht allein aber das, sondern wir rühmen uns auch Gottes durch unseren Herrn Jesus Christus, durch den wir jetzt die Versöhnung empfangen haben.
 
vertrauen2015 16.09.2020 um 13:41
Psalm 32. 1-
Wohl dem, dessen Übertretung vergeben, dessen Sünde zugedeckt ist!
2 Wohl dem Menschen, dem der Herr keine Schuld anrechnet, und in dessen Geist keine Falschheit ist!

3 Als ich es verschwieg, da verfielen meine Gebeine durch mein Gestöhn den ganzen Tag.

4 Denn deine Hand lag schwer auf mir Tag und Nacht, so daß mein Saft vertrocknete, wie es im Sommer dürr wird. 

5 Da bekannte ich dir meine Sünde und verbarg meine Schuld nicht; ich sprach: »Ich will dem Herrn meine Übertretungen bekennen!« Da vergabst du mir meine Sündenschuld.
 
6 Darum soll jeder Getreue dich bitten zu der Zeit, da du zu finden bist; wenn dann große Wasser einherfluten, werden sie ihn gewiß nicht erreichen.

7 Du bist mein Schutz, du behütest mich vor Bedrängnis, du umgibst mich mit Rettungsjubel! 

8 – »Ich will dich unterweisen und dir den Weg zeigen, auf dem du wandeln sollst; ich will dir raten, mein Auge auf dich richten.

9 Seid nicht wie das Roß und das Maultier, die keinen Verstand haben; mit Zaum und Gebiß, ihrem Geschirr, muß man sie bändigen, weil sie sonst nicht zu dir nahen!« –

10 Der Gottlose hat viele Plagen; wer aber dem Herrn vertraut, den wird er mit Gnade umgeben.

11 Freut euch an dem Herrn und seid fröhlich, ihr Gerechten und jubelt alle, die ihr aufrichtigen Herzens seid!
 
babblegabble 17.09.2020 um 14:50
... gerne ergänze ich den Psalm 32 - gespielt und gesungen von Jason Silver - in Englisch mit dazu, liebe vertrauen2015🙂



1 A Psalm of David, Maschil. Blessed is he whose transgression is forgiven, whose sin is covered.

2 Blessed is the man unto whom the LORD imputeth not iniquity,
and in whose spirit there is no guile.

3 When I kept silence, my bones waxed old through my roaring all the day long.

4 For day and night thy hand was heavy upon me: my moisture is turned into the drought of summer. Selah.

5 I acknowledged my sin unto thee, and mine iniquity have I not hid. I said, I will confess my transgressions unto the LORD; and thou forgavest the iniquity of my sin. Selah.

6 For this shall every one that is godly pray unto thee in a time when thou mayest be found: surely in the floods of great waters they shall not come nigh unto him.

7 Thou art my hiding place; thou shalt preserve me from trouble; thou shalt compass me about with songs of deliverance. Selah.
8 I will instruct thee and teach thee in the way which thou shalt go: I will guide thee with mine eye.

9 Be ye not as the horse, or as the mule, which have no understanding: whose mouth must be held in with bit and bridle, lest they come near unto thee.

10 Many sorrows shall be to the wicked: but he that trusteth in the LORD, mercy shall compass him about.

11 Be glad in the LORD, and rejoice, ye righteous: and shout for joy, all ye that are upright in heart.



Was bedeutet Maskil - ein paar Gedanken dazu:

Ein "מסקיל - Maskil" ist ein hebräisches Wort, dass in den Überschriften von einigen Psalmen vorkommt wie hier in Ps. 32,1 oder 42,1 etc... Das Wort bedeutet "Unterweisung".

Dasselbe Wort im Plural (maschilim) bedeutet "der Weise, oder der Unterwiesene" (Daniel 11,33 u. 35; Daniel 12,3 und 10). Und in Kol. 3, 16 lehrt und unterweist das Schrift-Wort die Gläubigen so:

Kol. 3, 16-17
16 Laßt das Wort des Christus reichlich in euch wohnen in aller Weisheit; lehrt und ermahnt einander und singt mit Psalmen und Lobgesängen und geistlichen Liedern dem Herrn lieblich in eurem Herzen.
17 Und was immer ihr tut in Wort oder Werk, das tut alles im Namen des Herrn Jesus und dankt Gott, dem Vater, durch ihn.

Liebe Segensgrüße,
<3 & 😊








 
 
babblegabble 17.09.2020 um 15:41
Kleine Ergänzung:

Um das Video und die Bedienleiste ganz zu sehen -- auf das Symbol des youtube-Kanals links oben klicken -- dann unter dem Zeichen Lupe/suchen -- Psalm 32 eingeben. Sodann erscheint das komplette Video am Anfang der Playerliste des youtube-Kanals.
 
vertrauen2015 17.09.2020 um 19:19
wunderschööön @babbele 🙂 14:50

so kann ich mich nebenbei in english üben 😀
 
babblegabble 17.09.2020 um 22:12
… ein schönes Psalm-Video, finde ich auch.

Deine Einstellung zum English üben finde ich prima. Der Anreiz dazu in Verbindung mit dem Schrift-Wort und Anbetungssongs in Englisch ist ja gegeben.🙂

….. und sich auf die Psalmworte einlassen, Gott das eigene Herz hinhalten und beobachten, was dabei geschieht innen-drinnen – ist für mich wie ein Schlüssel um in einen Dialog mit Gottes Vaterherzen zu kommen, schenkt Raum zum kennenlernen und auf seine Unterweisung zu hören.
 
vertrauen2015 23.09.2020 um 10:40
letztendlich komme ich nur durch GOTTES Gegenwart in diesen Frieden. Bei mir ist es die Anbetung seiner Größe um in seine Ruhe zu kommen.

Sein Wort durchtrennt Seele und Geist. Schon durch die Psalmen die David gesungen hat, zeugen davon wie er immer das Herz GOTTES suchte. Er war sensibel für das Reden GOTTES und hatte ein bussfertiges Herz.

Bekannt aus

weiße TaubeJetzt kostenlos registrieren