weiße TaubeChrist sucht Christ Logo ohne Taube

Gnade und Ungnade

Gnade und Ungnade
Gnade und Ungnade

"Nach christlicher Auffassung könne sich jeder Mensch auf Erden nicht selbst die Erlösung von seiner Schuld erarbeiten, sondern Gott kann jedem Menschen in göttlicher Gnade Vergebung schenken.

Die christliche Lehre besagt zudem, dass Gott nicht jedem Menschen diese Gnade erweist, weil es Menschen gibt, die im Zustand der Ungnade leben. Dies gilt besonders für alle Menschen, die explizit nicht Christusgläubige sind, z. B. Ketzer.


Die Ungnade kann man sich jedoch ebenso nicht verdienen, sie wird von Gott, ebenso wie die Gnade, „geschenkt“.[10] Dies bedeutet in der Analyse, dass nach christlichen Lehren der menschliche Wille bezüglich der Gnade eingeschränkt ist, d. h. man kann nicht christusgläubig sein wollen, man ist es aus göttlicher Gnade heraus."



entn. aus Wikipedia "Gnade"

Kommentare

Schreib auch du einen Kommentar
 
monika49 21.10.2013 um 09:53
Man muss sich nicht abrackern bei Gott, um das Geschenk der Gnade zu bekommen.
Oder Gott ist Derjenige, der uns anrührt, auch ohne Werke.
Was wir dann tun, geschieht aus dem Glauben heraus, es ist uns keine Last mehr.
Mal ein praktisches Beispiel, wenn ich jemanden helfe, aus Glauben heraus, Geld für den Anderen gebe, weil er es dringend brauch, dann sehe ich nicht mein leeres Geldtäschchen oder Konto, sehe nur das es dem anderen nun besser geht und ihm hilft! Denn Gott wird es mir erstatten, zu gegebener Zeit!

Es bedient wieder das Prinzip von Saat und Ernte. Und durch Jesu Gebot der Liebe, kann ich so handeln.
 
Elelefant 21.10.2013 um 12:02
.
.
.
@ monika49
stellt uns von Wiki vor:
.
Nach christlicher Auffassung könne sich jeder Mensch auf Erden nicht selbst die Erlösung von seiner Schuld erarbeiten, sondern Gott kann jedem Menschen in göttlicher Gnade Vergebung schenken.
.
Jesus Christus
stellt uns im . . . Vaterunser . . . vor:
. . . und vergib uns unsere Schuld,
wie auch wir vergeben
unseren Schuldigern.
.
Aaalso,
wir sind schon gehalten,
etwas zu tun . . .
.
.
 
(Nutzer gelöscht) 21.10.2013 um 13:28
Ich glaube auch, dass Gnade ein Geschenk Gottes ist...
 
monika49 21.10.2013 um 15:14
@Ele

auch bei wiki gibt es christliche Autoren!

Bekannt aus

weiße TaubeJetzt kostenlos registrieren