weiße TaubeChrist sucht Christ Logo ohne Taube

Eine mutige Deutsche

Eine mutige Deutsche
Der US-Fernsehsender CBN-News hat eine sechseinhalbminütige Reportage über Heidi M., besser bekannt als “die mutige Deutsche”, gedreht.
[url][/url][url][/url]

Als der muslimische Imam seinen Ruf Allahu Akbar = Nur Allah ist der Herr. Er ist Gott, der einzige Gott. In der Gedächtniskirche der Reformation in Speyer,

errichtet um Martin Luther für die Rückführung unserer Nation zum Evangelium zu ehren, erschallen ließ,

stand sie mit den Worten auf:
"Hier stehe ich, ich kann nicht anders." Entrollte ihre Fahne und verkündete den Anwesenden, „Jesus Christus der Herr über Deutschland“ und kein Allah!

Ich habe Hochachtung vor dieser Frau !

Kommentare

Schreib auch du einen Kommentar
 
Misio 10.02.2014 um 21:58
Sie wurde darauf hin aus der Kirche gewiesen

bei Licht gesehen, hätte der Imam gehen müssen

und vor allen die Leute die dieser Veranstaltung zu verantworten haben !


Warum war sie allein in der Kirche ?
 
Misio 10.02.2014 um 22:02
Es ist nicht irgendeine Kirche.

Es ist ein Denkmal für die Reformation

und eine Gedenkstätte für die geistige Transformation von Deutschland.
 
Misio 10.02.2014 um 22:06
Das Video zeigt einen anderen Besucher

der versucht, sie mit den Worten zu beruhigen:

Das ist doch eine Veranstaltung für den Frieden . . .
Aus ihrem Mund ist zu hören:

"Nein ist es nicht ! Allahu Akbar ist, was Muslime schreien,

während sie Menschen ermorden!

Lasst euch nicht täuschen! Lasst euch nicht täuschen! Das ist eine Lüge!"

Sie wurde aus der Kirche geworfen . . .
 
Misio 10.02.2014 um 22:17
Heidi M. ist keine "Spinnerin"

sie ist Lehrerin und organisiert seit 2005 z.B.

die Jesusmärsche im Rein-Main-Gebiet.

Zusammen mit ihrem Mann gründet sie einen Verein, in dem Christen aus verschiedensten Konfessionen und Nationen engagiert sind.

HÜF organisiert u.a. jährlich den Internationalen Jesusmarsch Frankfurt,
der Christen aus verschiedenen Ländern Europas und auch aus Israel anzog.

Weiterhin fanden bisher statt:

- der Jesusfilm mit arabischen Untertiteln von Campus für Christus
auf einer Großbildleinwand an der Konstabler Wache (Frankfurt 2007)
- der Internationale Familientag im Frankfurter Stadtteil Hausen (2009 + 2010)
- Gebetsveranstaltungen

- Großflächenplakataktionen in ganz Frankfurt

- Evangelisationen in Frankfurt, Aschaffenburg, Darmstadt, Wiesbaden

- Missionsreisen
- Konferenz „Healing for the Nations“ (Frankfurt 2009) sowie die

- Unterstützung anderer nationaler und internationaler Dienste, wie z.B. den Jesusmarsch in Straßburg und Bologna

und noch vieles mehr.
 
Misio 10.02.2014 um 22:26
Zum Glück gibt es noch ein paar

andere Deutsche die nicht schlafen !


hier könnt ihr euch überzeugen






falls ihr euch traut der Wahrheit ins Gesicht zu sehen.
 
hansfeuerstein 11.02.2014 um 00:26
Ich kenne den Teil des Videos, wo sie dem Hassprdiger Pierre Vogel allein unter seinen radikalen "Fans" die Stirn bietet. Eine unglaubliche Zivilcourage hat die Frau, in einer hoffnungslos dekadenten Gesellschaft. Was ist nur los mit unseren "blinden Blindenführern"........
 
hansfeuerstein 11.02.2014 um 00:31
Noch nie habe ich umgekehrt evangelische oder katholische Geistliche in einer Mosche Christus lehren sehen...-für den Frieden-
 
Misio 11.02.2014 um 10:22
Ja Hans, ich kenne das Video auch

und auch ein Interview dazu.

Ich frage mich warum in Deutschland keine Klagewelle losbricht gegen die ganzen Veränderungen, die gegen das Grundgesetz verstoßen ?

? ?

Sind wir wirklich ein ein Volk von Duckmäusern ?
 
Misio 11.02.2014 um 10:25
Die Schweizer zeigen immer wieder

wie es gehen kann . . .

und in einer Umfrage gestern Abend bei "hart aber fair"


zeigte sich deutlich, das entgegen der Meinung der Politiker,


das die Bevölkerung eine andere Politik wünscht . . .


warum wählt man dann nicht AFD ?
 
Misio 11.02.2014 um 10:49
Ein alter Schulrat sagte einst

uns Lehramts-Neulingen,

wir hätten die Aufgabe, die Schüler zu bilden.

Die Erziehung sei Sache der Eltern.


Ziel dieser jetzigen Machenschaften in Kita und Schule ist die seelisch-geistige Zerstörung der nachfolgenden Generation, ein Teil der Zerstörung des deutschen Landes.

Lehrer müssen alles devot-gehorsam schlucken, sonst verlieren sie ihre Anstellung,

doch die Eltern müssten aufstehen und solche "Lehrpläne" boykottieren.

von B.Berger
 
Misio 11.02.2014 um 10:52
AM 01.03. um 14 h auf dem Schlossplatz Stuttgart

diesmal wirklich bis zum Staatstheater !


gibt es eine Möglichkeit zum "Aufstehen" . . . Flagge zeigen
 
Misio 11.02.2014 um 11:15
Ein mutiger Deutscher ist

heute Abend um 20°° im ERF zu hören.


Da lädt einer zum Hochzeitsfest ein:

Mörder und Humanisten, Brave und Nervensägen – dennoch fliegt einer raus.

Durch kleine Geschichten, so genannte „Gleichnisse“, hat Jesus einst seine Botschaft vom „Reich Gottes“ veranschaulicht.

Heute, rund 2000 Jahre später, sind diese Geschichten selbst erklärungsbedürftig geworden.

Was das Gleichnis von der königlichen Hochzeit (s. Mt. 22,1-14) sagen will, erläuterte

der Evangelist Lutz Scheufler

am 5. Januar 2014 auf der 21. Jugendkonferenz für Weltmission in Stuttgart.

Dabei machte er deutlich, dass diese Geschichte allen etwas zu sagen hat: denjenigen, die die Einladung Gottes schon angenommen haben – und denjenigen, die sie vielleicht zum ersten Mal zugestellt bekommen.


Sendetermine auf ERF Plus

Dienstag, 11. Februar 2014, 20:00
Mittwoch, 12. Februar 2014, 00:00, 04:00, 11:00

Bekannt aus

weiße TaubeJetzt kostenlos registrieren