weiße TaubeChrist sucht Christ Logo ohne Taube

Meditation: 3 Station: Jesus fällt zum ersten mal unter dem Kreuz.

Meditation: 3 Station: Jesus fällt zum ersten mal unter dem Kreuz.

Kommentare

Schreib auch du einen Kommentar
 
Martin123 22.07.2021 um 08:58
Gebet zur Vorbereitung

Jesus, ich möchte  dir begegnen. Leite mich auf diesem Weg. Maria, lehre mich, am Wort Jesu ständig festzuhalten, wenn ich auf die Kalvaria meines Lebens gehe. Hilf mir, dass auch ich so wie du gerne einwillige und sage: „Mir geschehe“. Hilf mir, alles zu befolgen, was mir Jesus sagt. Vater, hier bin ich. Ich möchte in das Geheimnis deines Sohnes eingehen, damit du mich heute als dein Kind erkennen kannst, das zu dir zurückkehrt.
Amen
 
Martin123 22.07.2021 um 08:59
3. Station: JESUS FÄLLT ZUM ERSTEN MAL UNTER DEM KREUZ

Wir beten dich an, Herr Jesus Christus, und preisen dich. Denn durch dein heiliges Kreuz hast du die Welt erlöst.

„Christus hat uns geliebt und sich für uns hingegeben als Gabe und als Opfer, das Gott gefällt.“ (Eph. 5,2)
 
Martin123 22.07.2021 um 08:59
Den Mut haben zu fallen

Es ist schwer zu fallen. Jeder wünscht sich auf den Füßen zu bleiben, durchzustehen und zu siegen. Ich bin Gott, aber dennoch falle ich unter dem Kreuz, ohnmächtig. Alle haben meine Wunder gesehen und über mich gestaunt. Jetzt aber sehen sie mich fallen, geschlagen, verachtet.

Habe den Mut zu fallen und deinen Fall nicht zu beschönigen, sondern zuzugeben. Auf der Erde kannst du noch anders werden. Du bist hier, um zu sterben. Denn es heißt: „Wer sein Leben verliert, wird es finden.“ Warum hast du Angst zu fallen?

Warum wagst du es nicht, den Menschen in die Augen zu sehen, wenn du eine Niederlage erlitten hast, wenn sie klüger sind als du? Warum fürchtest du dich, wenn dich Sünden belasten? Du möchtest gut durchkommen. Doch schau – wenn du fällst, kommst du zu mir. Fürchte dich nicht, das Fallen bedeutet nicht das Ende. Warum nimmst du es so tragisch, warum schämst du dich? Du fällst, um mir näher zu kommen, damit ich dich aufrichten kann. Wenn du verstehst, dass auch ich gefallen bin, dann wirst du in deinem Fall mein Antlitz erblicken, und wir werden die Sünde und die Niederlage miteinander besiegen. Wichtig ist, beim Fallen nicht allein zu bleiben, sondern zu mir heranzurücken.


Vater unser … Gegrüßet seist du Maria… Ehre sei dem Vater...
 
Martin123 22.07.2021 um 09:00
 
Rosenlied 22.07.2021 um 11:24
⛪Ja, auch wenn wir fallen und in den "tiefsten 
Tälern" unsres Lebens ist JESUS❤ für uns da. 
Er lässt uns nie im Stich, wenn wir IHM nachfolgen...
 
hansfeuerstein 22.07.2021 um 22:45
Diesen Zusammenhang finde ich sehr schön. Er zeigt, welche Bedeutung ein Kreuz z.B. auch in einem Krankenzimmer hat. Meine Hoffnung, und meine Freude.... schade, dass sie das heute nicht mehr verstehen, und meinen mit der Entfernung etwas Gutes zu tun.
 
Engelslhaar 23.07.2021 um 12:00
Eine wunderbare Begegnung mit Jesus in diesem Blog!
Ja, auch wir erleben wohl häufiger im Leben unseren (kleinen) Kalvarienberg
Auf keinen Fall möchte ich meinen Schmerz mit dem von Jesus gleich setzen, denn er trug der Schmerz der ganzen Welt
Mögen wir unseren Schmerz für ihn aufopfern!

Bekannt aus

weiße TaubeJetzt kostenlos registrieren