weiße TaubeChrist sucht Christ Logo ohne Taube

Über den Wolken...

Über den Wolken...
.
.
.
.
.
Ein schöner Song, auch von Xavier! 👍

Das brauchten einige hier, um mal wieder ruhiger zu werden bzw. einen anderen Blickwinkel zu bekommen. 😊



Hier das Original von Reinhard Mey: 

Kommentare

Schreib auch du einen Kommentar
 
Misio 06.08.2020 um 00:22
Ich bin am WE über die Autobahn"geflogen" ...

das war auch nicht richtig 😎
 
(Nutzer gelöscht) 06.08.2020 um 00:28
...Xavier ein begnadeter Künstler...was für eine wunderschöne Interpretation 😍...danke liebe @Friedensstifter für das Einstellen und das Bekanntmachen (zumindest mir)...👍😊

... 🎶 über den Wolken ☁...muss die Freiheit grenzenlos sein...🌈 ♥ 
 
MrAD 06.08.2020 um 08:17
Sehr schöne Version von Xavier. Kannte ich auch noch nicht.
Aber dann darf auch die Version von Dieter Thomas Kuhn nicht fehlen. Ach, war das immer ein Spaß mit ihm im Stadtpark Hamburg auf der Freiluftbühne.😬
 
(Nutzer gelöscht) 06.08.2020 um 08:58
😂😂😂
 
(Nutzer gelöscht) 06.08.2020 um 09:41
...ein mE passendes Zitat zum Blogtitel vom Theologen und Schriftsteller Hermann Kurz, welches mich persönlich anspricht:

Über den Wolken
Lauschen die Sterne,
Hinter den Nebeln
Lächelt die Ferne.
Brich durch die Ängste,
Fliege, mein Mut!
Deine Gestirne
Führen dich gut.
 
cinnamon 06.08.2020 um 10:03
...ja bei den Konzerten mit Dieter Thomas Kuhn hatten wir auch schon ne Menge Spass...
im Publikum ein Meer aus Sonnenblumen ... es flogen säckeweise mitgebrachte BHs auf die Bühne... die Föhnfrisur und das Brusthaartoupet  😆😅😆 

...drei verschiedene Versionen von einem Lied und jede hat was...
 
bluete14 06.08.2020 um 10:24
Xaviar ist schon mehrmals durch antisemitische Äußerungen und Verschwörungsphantasien mit hildmann aufgefallen. Wenn ich auf einer Demonstration mitgehe, auf der reichskriegsflaggen getragen werden, werde Teil dieser Anschauung. Wenn ich xaviers Lieder heute teile, teile ich seine Anschauung. Ist das deine Absicht, Friedensstifter?
 
MrAD 06.08.2020 um 11:03
@ bluete14:
Von seinen Verschwörungstheorien halte ich auch nichts. Nichtsdestotrotz ist das Lied, was ja nicht mal seiner Feder entstammt, gut von ihm interpretiert. Ich weiß nicht, teilt man seine Meinung, wenn man seine künstlerische Leistung teilt?!
 
bluete14 06.08.2020 um 11:48
@ MrAd: Meiner Meinung nach ja. Man kann auch nicht ein bischen schwanger sein. Und jedes publizieren unterstützt den Künstler-positiv wie negativ.
Wer mit den Hunden schläft, muss sich nicht wundern, wenn er mit Flöhen aufwacht.
 
(Nutzer gelöscht) 06.08.2020 um 12:01
...hier eine mE gelungene englischsprachige Version...aber die Frisuren...🙈😅😂

 
(Nutzer gelöscht) 06.08.2020 um 12:16
...danke nochmal, liebe Friedensstifter, für den durch diesen Blog ausgelösten ununterbrochenen Ohrwurm...trällere seit gestern Nacht schon - sehr wahrscheinlich zum Leidwesen meiner lieben Nachbarn - dieses längst von mir "vergessene" Lied...👍😅😂😂😂
 
Rosanna15 06.08.2020 um 18:09
Sehr interessanter und aufschlußreicher Blog! Wenn die Realität nicht so traurig wäre...
Reinhard Mey's Sohn war Pilot. Ist er nicht beim Fliegen umgekommen? Bei uns auf Usedom ist ein bekannter Mann (Unternehmer) gerade beim Fliegen abgestürzt und hat nicht überlebt. Flug der  German Wings nach Frankreich... Es kann nicht jeder über Songs der Spaßgesellschaft lachen.
Fliegen, Autobahnfahrten, etc. - sehr gottesfürchtige Menschen beten vorher und hinterher.
Ad Xavier) Ich stehe zu ihm und bin kein Reichsbürger.
 
MrAD 06.08.2020 um 23:36
@ Rosanna:
Reinhard Mey lebt und erfreut sich, soweit ich weiß, bester Gesundheit.
Meinst Du vielleicht John Denver? Oder Alliah? Oder Buddy Holly? Das sind SängerInnen, die beim Flugzeugabsturz umgekommen sind.
 
Friedensstifter 06.08.2020 um 23:46
Liebe "bluete14": Wenn du Xavier ablehnst, warum bist du dann überhaupt hier im Blog?
Deine Theorien darfst du also gerne für dich behalten. 

Im Übrigen sollen wir nichts schlechtes über jemanden verbreiten, den man nicht wirklich persönlich kennt.   

Bekannt aus

weiße TaubeJetzt kostenlos registrieren