weiße TaubeChrist sucht Christ Logo ohne Taube

Meinungsaustausch 

Meinungsaustausch 
Da du mich um meine Meinung zum Thema Xavier Naidoo gefragt hast und ich dir in deinem Blog geantwortet habe, möchte ich nochmal klarstellen, dass du beim Schließen des blogs Nachrichten bekommst, wenn sie sich überschneiden.
Ich finde es befremdlich das du nicht daran glaubst, das Jesus Gott ist und Xavier Naidoos Theorie teilst. Aber letztlich ist das deine Entscheidung, nur solltest du dann nicht nach einem Meinungsaustausch fragen.😊

Kommentare

Schreib auch du einen Kommentar
 
Christianityy 15.10.2021 um 20:18
„Wer ist der Lügner, wenn nicht der, welcher leugnet, dass Jesus der Christus ist?
Das ist der Antichrist, der den Vater und den Sohn leugnet.
23 Wer den Sohn leugnet, der hat auch den Vater nicht. Wer den Sohn bekennt, der hat auch den Vater.“  - 1.Johannes 2,22-23 (SLT)


"Wer den Sohn hat, der hat das Leben; wer den Sohn Gottes nicht hat, der hat das Leben nicht." 1. Johannes 5,12 (SLT)
 
Rosenlied 15.10.2021 um 20:34
"Jesus ist der Weg, die Wahrheit und das Leben..."
 
(Nutzer gelöscht) 15.10.2021 um 20:34
Wer die Lehre des Christus  nicht bringt, den soll ein Gläubiger nicht grüssen (ihm etwas gutes wünschen oder ihn segnen) oder ins Haus aufnehmen, zB in Blogs Gemeinschaft mit ihm haben. Es heißt, wenn das doch tut, hat Anteil an seinen bösen Werken. Ich würde Beitäge von dieser Person konsequent sperren! 
 
Ellie77 15.10.2021 um 20:51
Offenbarung 1:17
17 Und als ich ihn sah, fiel ich zu seinen Füßen wie tot. Und er legte seine Rechte auf mich und sprach: Fürchte dich nicht! Ich bin der Erste und der Letzte 18 und der Lebendige, und ich war[15] tot, und siehe, ich bin lebendig von Ewigkeit zu Ewigkeit und habe die Schlüssel des Todes und des Hades[16].
 
Aviel2021 15.10.2021 um 20:51
Wer ist ein Nachfolger Christi...und wer nicht..?

Ne spannende Frage... Wer weiß das letztlich schon, außer Gott selbst...?

Ich habe mal vor einiger Zeit einmal ein  wirklich guten Text gelesen... Er hieß: "Als Jesus in mein Haus kam"...

Ich persönlich finde es gibt einige Dinge, die nach einer wahrhaftigen Bekehrung zu Jesus an Wert verlieren, weil man danach erkannt hat worauf es es in diesem Leben eigentlich wirklich ankommt...

Klar...man muss irgendwie Leben und überleben.

Ich habe bisher viele bekehrte Christen kennengelernt, die nur wenig bekehrt waren...


Aber auch solche, die sich wirklich geändert haben. letztere imponieren mir mehr, sind mir sympathischer, vielleicht weil ich Jesus in ihnen mehr erkenne...

Vorherige machen mich ehr sehr traurig...scheinbar nicht viel gelernt 🤷
 
Ellie77 15.10.2021 um 20:57
Wer nicht glaubt, das Jesus Gott im Fleisch ist, ist antichristlich. Punkt.
 
(Nutzer gelöscht) 15.10.2021 um 20:58
Jesus ist Gott und Mensch. Damit ist schon dieser zitierte Artikel  obsolet und die von JCBS zitierte These auch!
 
Ellie77 16.10.2021 um 00:29
 
BruderKlaus 16.10.2021 um 08:45
Ja, wer wirklich erkannt hat, wer Jesus Christus ist, kann ihn eigentlich nur noch anbeten.

Dann spricht er zu Thomas: Reiche deinen Finger her und sieh meine Hände, und reiche deine Hand her und lege sie in meine Seite, und sei nicht ungläubig, sondern gläubig! Thomas antwortete und sprach zu ihm: Mein Herr und mein Gott! Jesus spricht zu ihm: Weil du mich gesehen hast, hast du geglaubt. Glückselig ⟨sind⟩, die nicht gesehen und ⟨doch⟩ geglaubt haben! (Joh.20,27-29)

Wer nicht wirklich erkannt hat, daß Jesus Christus Gott selbst ist, der hat ihm Prinzip überhaupt keine Erkenntnis Gottes.
 
BruderKlaus 16.10.2021 um 08:53
" im Prinzip ... " ; sorry
 
vertrauen2015 16.10.2021 um 09:42
08:45
Amen !

Hab dazu einen sehr wertvollen Beitrag gelesen aus Lukas  23. 1-47

Allein der Hauptmann der die Kreuzigung anführte erkannte in JESUS CHRISTUS den Sohn GOTTES und betete an.

So betete JESUS noch am Kreuz für seine Feinde: VATER vergib ihnen, denn sie wissen nicht was sie tun.
 
vertrauen2015 16.10.2021 um 09:43
sorry den link dazu hab ich vergessen

https://www.evkirchetorgau.de/images/Der_Hauptmann_und_das_erstaunliche_Bekenntnis-von_Pfarrer_Thomas_Pfeifer.pdf

Bekannt aus

weiße TaubeJetzt kostenlos registrieren