Christlicher Chat

Bist du als Christ schon einmal auf Partnersuche bei einem herkömmlichen Partnerportal gewesen, weißt du wahrscheinlich, wie dort der Chat mit anderen Singles verläuft. Entweder kommt die Sprache gleich auf das Thema Sex oder wenn du dich offenbarst und du deinem Chatpartner schreibst, dass du christlich lebst, bekommst du keine Antwort mehr. Christen haben es bei der Partnersuche online in normalen Chatportalen schwer, daher ist unser christlicher Chat eine hervorragende Alternative, um neue Menschen mit christlichem Hintergrund kennenzulernen und vielleicht sogar eine Traumfrau oder einen Traummann zu finden.

Chatten mit Christen - gibt es das überhaupt?

Na klar. Christ sucht Christ ist eine Partnervermittlung für Singles, die Halt im Glauben finden und ihr Leben nach Gottes Wort ausrichten. Christen haben das Medium Internet ebenfalls für sich entdeckt und nutzen christliche Portale und christliche Partnerbörsen dazu, um mit anderen Christen in Kontakt zu treten, sich auszutauschen - warum also nicht auch, um sich zu verlieben? Unser christlicher Chat eröffnet dir die Möglichkeit, bei der Partnersuche Gleichgesinnte zu finden, die ebenfalls auf der Suche nach einem Traummann oder nach einer Traumfrau sind und das Wort Gottes leben. Immer wieder berichten uns Singles, dass sie bei Christ sucht Christ tolle Menschen kennengelernt und die große Liebe gefunden haben.

Was macht den christlichen Chat aus?

Im Christ sucht Christ Chat finden Singles aus dem deutschsprachigen Raum zusammen. Christliche Singles knüpfen Kontakte, flirten und suchen Frauen oder Männer, die sich eine Beziehung mit einem christlichen Partner wünschen. Hast du über die Profile eine tolle Frau oder einen tollen Mann gefunden und du möchtest mehr über die Person wissen, sende ihr / ihm ein freundliches Hallo und eine kleine Vorstellung von dir. Sobald dein Chatpartner oder deine Chatpartnerin dir geantwortet hat, bietet der Chatraum euch den geschützten Rahmen, in dem ihr euch erst einmal anonym beschnuppern könnt, ohne dabei persönliche Daten preiszugeben. Da ihr euch in einem christlichen Chat begegnet, wird niemand den anderen belächeln, weil er Christ ist - bei Christ sucht Christ sind alle Christen. Deshalb brauchst du dir keine Gedanken darüber zu machen, wie dein Gegenüber über deine christliche Lebensweise regieren wird. Ihr habt bereits eine Gemeinsamkeit, die nicht nur eine wichtige Grundlage für eine Paarbeziehung, sondern auch ein guter Einstieg in das gemeinsame Gespräch ist.

Gerade neu angemeldet

 

Gesprächsthemen im Christen-Chat

Christen leben das Wort Gottes und dies ist auch bei der Partnersuche spürbar. Als Christ begegnet man anderen Menschen mit Respekt und der christliche Glaube basiert auf hohen Werten, die das gemeinsame Miteinander mit anderen Menschen prägen. Themen wie Sexualität spielen auch bei Christen eine wesentliche Rolle, doch anders, als bei Nicht-Christen. Plumpe Anmachen, freizügige Fotos oder erotische Angebote gehören nicht in einen christlichen Chat. Liebe, Vertrauen, Ethik und Glaubenswerte sind Themen, die bei der Partnersuche unter Christen im Vordergrund stehen - auch, wenn geflirtet wird. Der Chatraum für Christen ist aber nicht nur zum Flirten da, sondern auch für den Austausch Gläubiger untereinander. Die Themen, über die gechattet werden, sind ebenso vielseitig, wie die Chat-User selbst. Du kannst über aktuelles Zeitgeschehen, über deinen Glauben, über Glaubensfragen oder aber über deine Wertvorstellungen und Ansichten zur Partnerschaft schreiben. Denn hier findest du Gleichgesinnte, die sich ebenfalls mit tiefgründigen Themen befassen und dabei den Glauben ebenso wie du als Basis haben. Oftmals sind es die gemeinsamen Ansichten, die Mann und Frau verbinden und aus denen erfüllende Liebe erwächst.